Anzeige

Nach Sonnenaufgang

Lünen: Lippeaue | Die Sonne steht noch tief als ich an der Lippe ankomme. So früh ist es kalt und feucht. Aber ein zauberhaftes Licht entsteht durch den Nebel, in dessen Wassertröpfchen sich das Sonnenlicht bricht.

Allmählich wird es wärmer und als der Wald dichter wird, verschwindet auch der Nebel. Hier schickt die Sonne immer wieder "Spots" auf Äste, einzelne Blätter oder auch, ganz verschwenderisch, auf Baumgruppen und bringt sie zum Leuchten. Hin und wider hält sie sich aber auch dezent im Hintergrund. Wie in Kindertagen freue ich mich über das Rascheln der Blätter unter meinen Füßen.

Natürlich habe ich wieder viel zu lange herumgetrödelt und als ich am Kanal ankomme, steht die Sonne hoch und grell am Himmel. Eigentlich wunderschön, aber mich erinnert das daran, dass Fotografen zwischen 11 und 3 frei haben. So verschiebe ich weitere Fotos auf einen anderen Tag.

Gut, es wurde ohnehin Zeit nach Hause zu gehen.
2 12
7
8
9
5 11
9
2 10
6
7
9
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
35.108
Eugen Hermes aus Bochum | 27.10.2015 | 16:59  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 27.10.2015 | 17:10  
51.653
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 27.10.2015 | 17:45  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 27.10.2015 | 18:09  
6.193
Annette F. aus Bad Laasphe | 27.10.2015 | 19:40  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 27.10.2015 | 20:00  
5.309
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 27.10.2015 | 20:25  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 27.10.2015 | 20:31  
5.227
Hans Ulrich aus Bad Wildungen | 27.10.2015 | 22:55  
6.217
Roland Horn aus Dessau | 27.10.2015 | 22:59  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 28.10.2015 | 05:48  
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.10.2015 | 05:57  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 28.10.2015 | 07:18  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 29.10.2015 | 18:06  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 29.10.2015 | 19:24  
16.421
Fred Hampel aus Fronhausen | 01.11.2015 | 11:40  
20.172
Renate Croissier aus Lünen | 10.11.2015 | 13:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.