Nachtgedanken

Lünen: Mitte | Die Nacht ist vorüber
und wir Kinder der Nacht müssen sterben
wenn die Morgendämmerung anbricht und über die Hügel steigt.
Und aus unserer Asche wird sich eine große Liebe erheben.
Sie wird der Sonne ins Gesicht lachen –
und sie wird unsterblich sein.

(Khalil Gibran)
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
59.197
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.05.2015 | 19:36  
13.545
Renate Croissier aus Lünen | 06.05.2015 | 19:39  
22.631
Eugen Hermes aus Bochum | 06.05.2015 | 20:42  
13.545
Renate Croissier aus Lünen | 06.05.2015 | 20:57  
7.395
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 07.05.2015 | 18:53  
13.545
Renate Croissier aus Lünen | 07.05.2015 | 19:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.