Anzeige

Tischtennis: 1. Jungen des MTV Engelbostel-Schulenburg zu Gast beim TSV Bemerode

Beim zweiten Punktspiel in dieser Woche kam es für die Jungen des MTV Engelbostel-Schulenburg knüppeldick. Gegen den zur Zeit Tabellenzweiten TSV Bemerode verloren sie ganz klar mit 7:0. Beide Doppel gingen deutlich zu Null an den Gastgeber. Im ersten Einzel konnte Jan Niklas immerhin den ersten Satz mit 11:7 gewinnen, verlor dann aber auch in 3:1 Sätzen. Die restlichen Einzel verloren die Jungs vom MTV jeweils mit 3:0 Sätzen.

Jetzt steht die Mannschaft aus Engelbostel auf dem siebten Tabellenplatz und bereitet sich auf das nächste Spiel am Freitag gegen Hannover 96 IV vor. Dann wird in der eigenen Halle gespielt und es klappt vielleicht besser.
0
4 Kommentare
5.631
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 03.11.2010 | 15:53  
1.124
Jan Niklas Woidtke aus Langenhagen | 10.11.2010 | 15:24  
5.631
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 10.11.2010 | 16:17  
1.124
Jan Niklas Woidtke aus Langenhagen | 10.11.2010 | 16:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.