Anzeige

SCL Fußballerinnen gewinnen auch in Unterzahl überlegen

Obwohl die von Matthias Jahns trainierten B-Juniorinnen des SC Langenhagen wegen Verletzung von Jennifer Niegsch und Nadine Graser mit nur 10 Spielerinnen gegen die Mädchen des TSV Algesdorf angetreten waren, bewiesen sie Kampfgeist.

Aus einem 0:1 Rückstand konnten sie das Spiel drehen und mit 7:1 für sich entscheiden. Damit konnten die Langenhagener Fußballerinnen sich vom vierten auf den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga hocharbeiten.

Es spielten:
Marie Büttner, Annika Goßrau, Nele Hengst, Jessica Jahns, Vanessa Jünger, Tirza Mach, Manuela Neumüller, Lone Petermann, Isabell Warlitz und im Tor Xenia Mach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.