Anzeige

Erderw√§rmung: Bekannt seit mehr als 40 Jahren. Tipp: Rauf aufs Rad! ūüö≤ ūüö≤ ūüö≤

1981 erschien dieses Buch zur menschengemachten globalen Erderw√§rmung. Seitdem wird √ľber die Erderw√§rmung diskutiert .... Der praktikable Tipp: Rauf aufs ūüö≤ - aber sicher! Beitrag: https://www.ADFC-Langenhagen.de
New York City (Vereinigte Staaten): United Nations UN | Seit 1979.

Seit mehr als 40 Jahren bekannt, und?

Book Title
Life on a Warmer Earth: Possible Climatic Consequences of a Man-Made Global Warming (1981ÔĽŅ)

Buchtitel
Leben auf einer wärmeren Erde: Mögliche klimatische Konsequenzen einer menschengemachten globalen Erwärmung (1981)

- - - -

Es gibt was, was seit 1979, also seit mindestens 40(!) Jahren bekannt ist, und es wird seitdem dar√ľber diskutiert / debattiert:
Die Welt wird wärmer.

Und das sagen nicht nur Einzelpersonen, denn:

Seit mindestens 1979 ist bekannt, dass das Klima sich sich √§ndert, und es gab sogar in DEM Jahr schon u.a. diese Tagungen dar√ľber:
- 1979: Wissenschaftliche Konferenz (IISA),
- 1979: Klimakonferenz der Vereinten Nationen (UN).

In den Bildern ist ein Buch von 1981 √ľber den menschengemachten Klimawandel wiedergegeben, herausgegeben vom internationalen Institut f√ľr angewandte Systemanalyse. Es basiert auf der Erkenntnis eines Zusammenhangs zwischen dem massenhaften Verbrennen fossiler Energietr√§ger und der globalen Erw√§rmung.

40 Jahre sp√§ter, also jetzt ist es so, dass auf dieser Erde zur Zeit jeder Mensch T√ĄGLICH zwei Liter √Ėl verbrennt, also t√§glich fast einen Eimer voll: Eine vierk√∂pfige Familie verbrennt also im Durchschnitt in ihrer Wohnung, in ihrem Garten oder auf dem Dach einen Eimer voll √Ėl, t√§glich.

Und zusätzlich verbrennt jeder Mensch auch noch erhebliche Mengen Kohle und Gas:
DA muss es doch einfach wärmer werden, oder ... ;-)


Sechs Bilder zu diesem Buch von 1981 sind in diesem Beitrag eingebunden: Bei der Ausleihe dieses interessanten Buches sind wir gerne behilflich.

Danksagung
Dieser Beitrag basiert auf diesem Beitrag:
https://www.facebook.com/marc.andressen/posts/1021...

- - - - - - -

Ergänzende Infos

1.
Severn Cullis-Suzuki (12)
Screenshot-Bild, Video ihrer Rede von 1992
Den Greta-Thunberg-Effekt gab es schon 1992, also vor 27 Jahren, als die zwölfjährige Kanadierin eine legendäre Rede beim Umweltgipfel in Rio hielt. Ihr Video wurde millionenfach gesehen, und es bewegt heute noch:
- Video: https://www.youtube.com/watch?v=wNSV4zMquCk
- Pressebericht: https://www.kn-online.de/Nachrichten/Wissen/Wie-Gr...

2.
Video
des Bayrischen Rundfunk br,
online bis 29. April 2020:
Losing Earth - Wie wir die Erde fast gerettet h√§ttenÔĽŅ
Link:https://www.br.de/mediathek/video/losing-earth-wie...

3.
1972 in Hannover veröffentlicht,
sehr lesenswerte Lekt√ľre.
Studie von Prof. Dr. Eduard Pestel,
Technische Universität Hannover:
Limits to growth - Grenzen des Wachstums

- - - - - - -

ADūüö≤C-Zielsetzung
Wir - als ūüö≤-Club ADFC Langenhagen http://www.ADFC-Langenhagen.de - arbeiten daran, dass es positiv weitergeht:¬†Rauf aufs ūüö≤ - aber sicher!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
11.320
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 01.10.2019 | 16:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.