Anzeige

Stracciatella-Wolken

2
Stracciatella - Wolken

Wenn man vom Backen Eiweiß hat, sucht man manchmal nach einem guten Rezept, hier ist es: Stracciatella-Wolken

Rezept Stracciatella-Wolken:

3 Eiweiß (Größe M)
75g Zucker
1 Vanellinzucker
50g gesiebter Puderzucker
10g gesiebte Speisestärke
100g gehackte Walnusskerne
75g Schokoladenstückchen (Zartbitter)

Eiweiß sehr steif schlagen

nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker unterschlagen

Puderzucker mit Speisestärke mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren

Walnusskerne unterheben

Teig mit Teelöffel auf mit Backpapier belegtes Backblech setzen, reichlich Abstand lassen

Man kann die Bleche auch zusammen in Ofen tun, dann Umluft einschalten.

Ober/Unterhitze etwa 140 Grad
Heißluft etwa 120 Grad
Backzeit etwa 25 Min
(Das Gebäck muss sich vom Backpapier lösen)

Plätzchen mit Backpapier auf Kuchenrost ziehen - Gebäck erkalten lassen.
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
40.615
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 26.11.2007 | 17:55  
833
Nicole Henshke aus Marburg | 27.11.2008 | 13:04  
23.598
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 27.11.2008 | 19:40  
833
Nicole Henshke aus Marburg | 04.12.2008 | 14:27  
23.598
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 04.12.2008 | 21:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.