Anzeige

Erpftinger Sänger stranden am Schwäbischen Meer

Petrus meinte es gut mit den Seinen. Bei idealem Reisewetter starteten die Sänger des Männergesangverein Erpfting (MGV) mit Freundeskreis am 28. September 2013 noch vor Morgengrauen vom Heimatort zum Jahresausflug an den Bodensee.

Im Zeppelinmuseum in Friedrichshafen teilte sich die erlebnishungrige Schar in drei Gruppen. Professionelle Museumsführer leiteten die Kleingruppen durch die Ausstellungsräume und vermittelten eindrucksvolle Details aus der Zeit der Luftschifffahrt. Gewaltige Dimensionen, faszinierende technische Lösungen, der erstaunliche Komfort an Bord der „Hindenburg“, aber auch die Erinnerung an die Katastrophe von „Lakehurst“ beeindruckten zu tiefst.

Während des anschließenden Fußmarsches entlang des Bodenseeufers hin zur nächsten Attraktion konnten die nachhaltigen Eindrücke eingeordnet, der besondere Reiz des Bodensees wahrgenommen werden. Nach Besichtigung der Friedrichshafener Schlosskirche erinnerten sich die Sänger an ihren Auftrag und bedankten sich bei Petrus für einen gelungen Vormittag mit klerikalen Weisen.

Ganz andere Empfindungen erfüllten die Reiseschar anschließend im Weltkulturerbe „Pfahlbaumuseum Unteruhldingen“. Die Kargheit und Erschwernisse des täglichen Überlebens während der Steinzeit im Kontrast zum heutigen Überfluss, Einsichten an die Herstellung von Kleidung, Werkzeugen und technischen Gerätschaften während Stein- und Bronzezeit kollidierten mit Erinnerungen an „Geschichtsstunden“ vor vielen Jahren. Erstaunlich, kaum glaublich die weiten Handelsverflechtungen unserer frühen Vorfahren, eine logistische Meisterleistung.

Eine ganz andere Begegnung mit Historie danach beim Besuch der Wallfahrtskirche Bernau. Religiöse Motive, überschwängliche, barocke Verzierungen, ein imponierendes Gesamtkunstwerk knüpften an die Vorerlebnisse an und führten zur Sinnfrage: „Woher – wohin?“ Nach so viel Kultur speisten die vergnügten Ausflügler recht zünftig, bevor sie die Heimreise antraten. (MGV/GP)

PS: Wollen Sie bei unseren Ausflügen oder Auftritten auch mal dabei sein oder haben Sie nur einfach Lust zu Singen? Wir suchen aktive Sänger. Sie finden uns jeden Dienstag von 20:00 Uhr - 21:30 Uhr im Gasthof Sonne in Erpfting bei unserer Chorprobe. Kommen Sie doch mal unverbindlich vorbei!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 19.10.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.