Anzeige

Neuer Verein in Königsbrunn - Bürgerforum Schwaben e.V.

Bürgerforum Schwaben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit seinem Sitz in Königsbrunn. Er wurde im August 2020 gegründet. Der Anlass zur Gründung sind die derzeitigen Maßnahmen, die unserer Wirtschaft in eine unvorhersehbare Krise stürzen, von der wir das Ausmaß noch nicht abschätzen können. Viele Unternehmer stehen kurz vor einer Insolvenz, viele Familien sind durch Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit bereits in finanzieller Not, und unsere Politik im Landkreis sieht derzeit noch wenig Handlungsbedarf. In Königsbrunn wurde ein Antrag für einen Wirtschaftsausschuss mit knapper Mehrheit vom Stadtrat abgelehnt. Gewinnbringende Umsätze kann ein Händler, Hotelier oder Gastronom derzeit kaum erwirtschaften.

Zudem haben viele Menschen und auch Unternehmer, Angst und sind oft nur unzureichend informiert. Die Spaltung der Gesellschaft nimmt immer mehr zu und dies muss dringend wieder mit Respekt füreinander vereint werden. Genau das ist der Ansatzpunkt mit dem der Verein Brücken bauen will.

BÜRGERFORUM SCHWABEN e.V. stellt u.a. Ärzten und Anwälten eine Bühne, um aufzuklären und zu informieren. Hierzu ladet der Verein jeden Mittwoch um 19 Uhr zu interessanten Diskussionen und Vorträgen auf dem Marktplatz in Königsbrunn alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmer recht herzlich ein. Hier ist jeder willkommen. Der Verein ist parteilos und man steht für Meinungsvielfalt und einen offenen, freundlichen und respektvollen Austausch.
Im September startet der Verein mit der Aktion "Mach mit, wir machen unsere Heimat fit". Das Ziel dieser Aktion ist es, dass Bürger Bürgern helfen, Unternehmer gestärkt werden und ein Netzwerk aufgebaut wird, in dem alle zusammen helfen um die derzeitigen und auf uns zu kommenden Herausforderungen zu meistern. Man baut hier nicht auf einzelne Persönlichkeiten, und ist auch nicht bestrebt Mitglieder zu bewerben, sondern das Ziel ist das WIR in unserer Heimat. Der Verein steht für eine liebens- und lebenswerte und vor allem sichere Zukunft in unserem Schwabenland.

BÜRGERFORUM SCHWABEN e.V. hofft auch auf Unterstützung der kommunalen Politik und lädt alle 46 Städte und Gemeinden herzlich dazu ein für eine sichere Zukunft mitzuwirken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.