Anzeige

Energiesparkoffer für Klimateenies

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus |

Die Klimateenies im Fritz-Felsenstein-Haus können den Energiefressern nun fachmännisch zu Leibe rücken. Die LEW überbrachte den Schülern einen Energiesparkoffer, der Geräte für den sparsamen Umgang mit Strom enthält.

Dazu gehören diverse Messgeräte wie Hygrometer, Luxmeter sowie ein Energiemessgerät, eine digitale Zeitschaltuhr, Energiesparlampen und schaltbare Steckerleisten. Der Inhalt des Koffers hat einen Wert von rund 200 Euro und soll die Förderschüler der Fritz-Felsenstein-Schule zum bewussten Stromsparen erziehen.

Die Klimateenies sind eine Gruppe Jugendlicher, sie sich seit einigen Jahren in verschiedenen Projekten engagiert für Themen rund um den Klimaschutz einsetzen. Dabei erfuhren die Schüler von Beginn an Unterstützung von der LEW. Die Übergabe des Energiesparkoffers fand im Rahmen der Umwelt- und Gesundheitswoche an der Fritz-Felsenstein-Schule statt. Neben Umweltthemen waren auch ein Wassertag mit Kneipp-Kuren, ein Gemüsetag sowie ein Sporttag Teil des Schulunterrichts.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 02.03.2013
1 Kommentar
57.841
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.02.2013 | 16:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.