Manege frei an der Christophorus-Schule

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums nahmen die Schüler an einem Zirkusprojekt des Zirkus Zapp Zarap teil.

Eine Woche lang trainierten alle Schüler der Christophorus-Schule unter Anleitung von Zirkuspädagogen fleißig mit ihren Lehrkräften. In verschiedenen Workshops übten sie artistische, fast waghalsige Kunststücke und witzige Einlagen ein.

Am Ende entstand eine atemberaubende Show. Über 800 Zuschauer bei zwei Vorstellungen applaudierten den Akrobaten, Jongleuren, Seiltänzern, Fakiren, Feuerkünstlern und Clowns. Alle Schüler konnten ihre meist ungeahnten Talente zeigen.

Ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 02.06.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.