Anzeige

Autorenlesung Königsbrunn liest ein Buch

Königsbrunn: Pfarrbücherei Zur Göttlichen Vorsehung | Autor Hans-Ulrich Treichler beendet mit einer Lesung aus seinem Buch "Tagesanbruch", die Aktion "Königsbrunn liest ein Buch".

Als Stadtbuch wählten wir das Buch "Tagesanbruch", denn es gibt Parallelen zwischen der Entwicklungsgeschichte unserer Stadt und dieser berührenden Erzählung. Treichel schreibt über das Leben im 2. Weltkrieg, über den Umgang mit Tabuthemen danach, über Vertreibung und Neuanfang... diese Zeit prägte auch unsere Stadt. Durch Zuwanderung von Vertriebenen, stieg die Einwohnerzahl so an, dass Königsbrunn 1967 zur Stadt erhoben werden konnte. Hinter all den Flüchtlingen und Vertriebenen, die sich hier ansiedelten, stehen wie im Buch viele Einzelschicksale.

Wir möchten auch hier die Bürgerinnen und Bürger von Königsbrunn, herzlich zu dieser Lesung einladen. Sie findet am 22. November 2017 in der Stadtbücherei, Schwabenstraße 43, um 19:00 Uhr statt.
Eintritt 5€
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 04.11.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.