Anzeige

Nach Pietro Lombardi: Sarah Lombardi hat Angst!

Warum hat Sarah Lombardi Angst? (Foto: facebook.com_PietroLombardiOfficial)

Sarah Lombardi steht endlich wieder auf der Bühne. Doch leicht fielen ihre die Konzerte in Berlin und Brandenburg nicht gerade, denn ihren Fans hat die Ex von Pietro Lombardi erzählt, dass sie mächtig Angst vor diesen Auftritten hatte. Aber was ist der Grund dafür?

Die letzte Zeit war nicht einfach für Sarah Lombardi. Vor allem im Netz bekam sie oftmals Anfeindungen zu spüren und löste schon mit eigentlich harmlosen Posts auf Facebook einen mächtigen Shitstorm aus. Und die gehen dem ehemaligen DSDS-Star auch sehr nahe, wie sie jetzt in einem Live-Video auf Facebook erzählte. Kürzlich stand sie in Berlin und Brandenburg auf der Bühne und laut “intouch” hatte die Sängerin vorher sogar richtig Angst. Womöglich hat sie sich gefürchtet, den Hass und die Wut ihrer Fans auch auf der Bühne zu spüren. Doch glücklicherweise zeigte sich die 24-Jährige nach den Auftritten total zufrieden.

Sarah Lombardi auf der Bühne

“Ich war echt überrascht, dass ich so viel positives Feedback bekommen hab”, so Sarah Lombardi. Im Nachhinein war sie dann sogar mächtig stolz, dass sie sich getraut hat, auf die Bühne zu stehen. Bleibt zu hoffen, dass nach der Trennung von Pietro Lombardi bald wieder Ruhe im Leben der Sängerin einkehrt und der DSDS-Star ganz ohne Angst Konzerte geben kann. Denn darauf verzichten wollen die Fans auf keinen Fall.

Das könnte dich auch interessieren:
-Nach Sarah Lombardi: Pietro Lombardi macht gemeinsame Sache mit Alessio! (VIDEO)

-Nach Pietro Lombardi: Von diesem Mann schwärmt Sarah Lombardi!

-Krass: Hat Pietro Lombardi Sarah Lombardi gedisst?

-Nach Sarah Lombardi: Pietro Lombardi gerät ins Schwärmen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.