Bromskirchen: Natur

1 Bild

Straßenecken – schön gestaltet 2

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 11.07.2014 | 841 mal gelesen

"So schön können Straßenecken gestaltet werden, wenn engagierte Anwohner kreativ sind..." Das hat Klaus Heubusch mit zwei Bildern gezeigt, was für uns ein willkommener Anlass ist, Eure Blicke mal genau darauf zu lenken. Kennt Ihr auch solche kleinen Flecken, die positiv ins Auge fallen? Stückchen Land, die denen gar nicht gehören, die sie so liebevoll gestalten und pflegen? Dann macht ein oder mehrere Fotos und ladet...

1 Bild

Tag der offenen Gärten: Seid Ihr dabei?

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 12.06.2014 | 764 mal gelesen

Der Tag der offenen Gärten ist da: Am Samstag und Sonntag (14./15. Juni 2014) öffnen 44 Gartenbesitzer im ganzen Landkreis die Pforten zu den Oasen, die sie mit viel Liebe, Wissen und Begeisterung geschaffen haben. myheimat-Fotografen sind herzlich eingeladen, sie zu besuchen und das mit Fotos (und gerne auch Text) zu dokumentieren (Stichwort: Offene Gärten Waldeck-Frankenberg)! Sowohl für die Berichterstattung in WLZ...

1 Bild

Spinne, Maus & Co... Jeder ekelt sich vor irgend etwas – stimmt das? 3

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 19.05.2014 | 484 mal gelesen

Jeder ekelt sich so sehr vor irgend etwas, dass man ihn genau damit zu allem bringen könnte. Und die persönliche Erfahrung zeigt: Das stimmt. Bei mir sind's Spinnen, die ich zwar mit Becher/Glas und Papier/Pappe 'raustragen kann, aber auch das kostet mich mächtig Überwindung. Und wenn sie an einer Ecke sitzen, an der das nicht geht, habe ich ein Problem, das vordringlicher nicht sein könnte... Draußen finde ich sie zwar...

1 Bild

Bilderseite ganz spontan: Details der Natur aus Waldeck-Frankenberg 2

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 17.05.2014 | 240 mal gelesen

Alle zwei Wochen erscheint die myheimat-Seite in WLZ und FZ, und im aktuellen Fall ist ganz spontan eine Bilderseite entstanden, die besondere Reize birgt. Ganz nah dran waren myheimat-Fotografen in den vergangenen Tagen und haben eine Reihe von Nahaufnahmen eingestellt. Die Bilderserie von Ralf Tausch aus Frankenau mit 22 Fotos, die das Schlüpfen einer Libelle über sechs Stunden festhält, ist nur eins – wenn auch das...

18 Bilder

22. - 28. Februar 2014: Die 25 Bilder mit den meisten "Gefällt mir" 3

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 10.03.2014 | 2530 mal gelesen

Wer noch nicht an das Frühlingserwachen glaubt und sich vor den bisherigen Sonnenstrahlen vehement versteckt hat, bekommt jetzt den Beweis: ja, endlich kehrt wieder farbenfrohes Leben in die Natur zurück! Nicht nur die Blumen strahlen um die Wette – Flora und Fauna blühen auf. Vögel erkunden die Lüfte und Eichhörnchen sonnen sich bei den warmen Temperaturen, während bei den Tauben erste Frühlingsgefühle zum „Kuss“ verleiten....

34 Bilder

35 wilde Tiere im Winter, die keine Angst vor Schnee haben 9

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 25.02.2014 | 2595 mal gelesen

War es das wirklich schon mit dem Winter? 2013/2014 gab es von der kalten Jahreszeit nur eine kurze Stippvisite in Deutschland. So mancher hatte in den letzten Monaten nicht einmal das Glück, Schnee zu sehen. (Obwohl sich sicherlich auch der ein oder andere freut, dass die Schneeschaufel ausnahmsweise unberührt bleiben durfte.) Weil wir doch ein bisschen dem Winter nachtrauern, musste dringend etwas her, um wieder für gute...

45 Bilder

45 beeindruckende Fotos von Eisvögeln, die einen zum Staunen bringen 11

Anne Andraschko
Anne Andraschko | Augsburg | am 30.01.2014 | 3392 mal gelesen

Nicht jeder hat das Glück, einen Eisvogel in freier Laufbahn zu sehen. Viele werden ihn wohl nur aus einer bekannten Bierwerbung kennen. Dabei ist der ca. 17cm große Vogel absolut beeindruckend und sehenswert. Leider zählt er jedoch zu den bedrohten Tierarten und es wird schwierig einen zu Gesicht zu bekommen. Einen Eisvogel jedoch in Aktion zu fotografieren ist noch komplizierter. Denn die Tierchen sind blitzschnell. Einigen...

116 Bilder

120 Eichhörnchen, die zum zum "Oooh" und "Ahhh" rufen einladen 15

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 28.01.2014 | 3474 mal gelesen

Wer noch kein Lieblingstier hat, kann dieses schon jetzt auf seine Liste setzen: Eichhörnchen! Denn die flauschigen Waldbewohner sind nicht immer menschenscheu, sondern präsentieren sich schon einmal als perfekte Fotomodelle. Süß, flink, frech, keck und einfach liebenswert - nur ein paar Eigenschaften, die perfekt zu einem Eichhörnchen passen. Wer noch immer immun gegen den Charme der kleinen Kerle ist, bekommt hier 120...

2 Bilder

Was blüht denn da im Januar? 3

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 23.01.2014 | 563 mal gelesen

Ob diese Temperaturen im Januar ganz normal sind oder nicht, sei dahin gestellt. Sicher ist, dass es Farbtupfer gibt, die sonst in dieser Jahreszeit nicht zu sehen sind. Das Stiefmütterchen zum Beispiel in unserem Garten, das sich tapfer hält schon seit Wochen... Sind Euch auch Blüten vor die Linse gekommen? Dann stellt sie ein unter dem Stichwort Winterblüte ein – auf dass wir eine kleine, aber feine Bildergalerie zusammen...

1 Bild

Da sind sie: die Tierkinder Waldeck-Frankenberg 1

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 08.08.2013 | 323 mal gelesen

Endlich sind sie versammelt, die Tierkinder der Region, die myheimat-Fotografen vorgestellt haben. Auf der myheimat-Seite in WLZ und FZ, die voraussichtlich Ende der Woche erscheint, wimmelt es von süßen Gestalten unterschiedlichster Größe und Farbe. Und Rita Wilhelmi fragt zu recht im Namen hunderter gelber Tierkinder mit unzähligen Beinen (insgesamt): "Und wer findet uns süß?" Wir freuen uns über die Seite, die herrlich...

1 Bild

Stelldichein der Tierkinder - Fotos für Bilderseite gesucht! 4

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 20.06.2013 | 732 mal gelesen

Wer zur Zeit auf myheimat herumstöbert, trifft immer wieder auf sie: Bilder von Tierkindern, eins süßer und eindrucksvoller als das andere. Der Fuchswelpe von Maria Kondratyeva aus Korbach zählt dabei mit Sicherheit zu den schönsten Beiträgen aus der Region. Aber auch der Storchennachwuchs, die Entenmama mit Kindern oder eine Ricke mit Kitzen faszinieren nicht nur die Fotografen. Darum möchten wir eine der nächsten...

3 Bilder

Blick vom Bimmig zum Bollerberg.

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Bromskirchen | am 02.06.2013 | 181 mal gelesen

Bromskirchen: Am Bimmig | Am Bimmig unterwegs blickt der Wanderer etwa 6 km weit zum Bollerberg. Im Rothaargebirge liegt dieser 757 Meter hohe Berg. Er ist gut 1,5 km nordwestlich von Hesborn im Hochsauerlandkreis entfernt. Auf der Kuppe des Bollerbergs stehen der Aussichtsturm Bollerbergturm (links) und etwas tiefer in östlicher Richtung ein Funkturm (rechts). Hier der Blick von der Straße Am Bimmig über den Ortsausgang Bromskirchens nach...

1 Bild

Liebling 1

isabel w.
isabel w. | Bromskirchen | am 21.02.2013 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

Herbst-Gewinnspiel: Wir suchen eure besten Fotos zum Thema Farben! Als Preise winken Amazon-Gutscheine 24

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 01.10.2012 | 7044 mal gelesen

Der Herbst steht vor der Tür und zeigt sich in seinen prächtigsten Farben. Jung und Alt erfreut sich zum Beispiel an atemberaubenden Sonnen- und Wolkenschauspielen, farbenreichen Blättern, bunten Herbstfrüchten und Herbstdekorationen für ein gemütliches Zuhause. Daher ist eure Kreativität gefragt – fotografiert die schönsten Farben des Herbstes und stellt sie auf myheimat ein. Beim Fotowettbewerb mitmachen: So einfach...

Grünfinken im Schwarm

Matthias Stamm
Matthias Stamm | Bromskirchen | am 22.02.2012 | 287 mal gelesen

Bromskirchen: Silbersee | Ein Schwarm Grünfinken am Wochenende am Silbersee bei Bromskirchen.

53 Bilder

Ihr seid die Jury! – Schönstes Foto von Piepmätzen gesucht 9

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 21.03.2011 | 1533 mal gelesen

Dass der Frühling da ist, sieht man nicht nur, man hört es auch: endlich wieder Vogelgezwitscher, wenn man morgens das Fenster aufmacht. Und man sieht es auch hier: Eine schöne Bildergalerie ist mit Euren Fotos entstanden. Und Ihr seid noch mal dran, denn Ihr seid die Jury!

1 Bild

Baum des Monats: Foto-Wettbewerb der Waldeckischen Landeszeitung und Frankenberger Zeitung 4

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 25.02.2011 | 1183 mal gelesen

Eine Fotoserie als Wettbewerb starten WLZ und FZ unter dem Titel „Baum des Monats“. Am Ende des Jahres werden die schönsten Fotos prämiert. Einen Foto-Wettbewerb haben die Waldeckische Landeszeitung und die Frankenberger Zeitung gestartet. Gesucht wird der Baum des Monats im Rahmen einer Serie. Baum-Bilder mit besonderem Charakter sollen es sein, die die Fotografen per Mail an die Lokalredaktion in Korbach schicken...

2 Bilder

Bilderrätsel: Zu wem gehört das Ohr? 12

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 04.11.2010 | 650 mal gelesen

Na, zu ihr natürlich…!

2 Bilder

Gewinnspiel „Steinpilz und Co.“: Los fällt auf drei Glückpilze

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 01.10.2010 | 551 mal gelesen

Wunderbare Ansichten hat unser Gewinnspiel „Steinpilz und Co.“ gebracht, das am 30. September zu Ende gegangen ist: Pilze in allen Farben und Formen, als einzelne Schnappschüsse oder umfangreiche Bildergalerien eingestellt. Dazu zum Teil auch ausführliche Beiträge mitsamt Rezepten. Darum danken wir allen, die mitgemacht und zu dieser stattlichen Sammlung unter dem Stichwort „Steinpilz und Co.“ beigetragen haben! Heute nun...

Seit Dezember auf myheimat: GEO-Foto des Monats entstand im Kellerwald 4

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 24.09.2010 | 697 mal gelesen

Im Hutewald „Paradies“ entstand das Foto einer Eiche, das Thomas Ulrich im Dezember hier auf myheimat eingestellt hat. Jetzt hat es die Zeitschrift GEO-Magazin zum Foto des Monats Oktober erkoren (s. WLZ-Bericht vom 22.9.2010) und mit folgendem Text versehen: „Alter, mystischer Zauberwald; dicke, skurril geformte, nur drei bis fünf Meter hohe, aber trotzdem mächtige Gestalten im Naturpark Kellerwald-Ederseee, Deutschland,...

1 Bild

Das Bad Wildunger Tierheim kämpft um´s Überleben 1

Elke Nikoleit
Elke Nikoleit | Bad Wildungen | am 25.07.2010 | 552 mal gelesen

Bad Wildungen: TSV | Die Lage ist ernst. Wir brauchen dringend Hilfe, um den Betrieb des Tierheimes und damit die Versorgung unserer Schützlinge und die Arbeitsplätze unserer engagierten Mitarbeiter zu sichern. Ich versuche mal, die Zusammenhänge zu erklären. Unser kleiner Tierschutzverein betreibt dieses Tierheim, aber wie finanzieren wir das alles? Wir bekommen einen feststehenden Zuschuss von den angeschlossenen Gemeinden Bad Wildungen und...

2 Bilder

Echt tierisch - Nachrichten aus dem Tierheim in Bad Wildungen

Elke Nikoleit
Elke Nikoleit | Bad Wildungen | am 17.07.2010 | 830 mal gelesen

Es gibt sie noch, die Notfälle und ihre Betreuer im Tierheim in Bad Wildungen, auch wenn die Lebens- und Arbeitsbedingungen zur Zeit nicht einfach sind. Seit mehr als einem Jahr läuft jetzt unsere Baustelle. Für die Maßnahme sind wir den beteiligten Gemeinden dankbar, denn wenn alles fertig ist haben unsere Schützlinge ein besseres Leben. Bis dahin ist am Ende vom Geld meist noch sehr viel Monat übrig, darum würde uns...

4 Bilder

Zur Diskussion gestellt: Pflanzenschutz im Garten – mit Chemie oder ohne? 5

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 12.07.2010 | 949 mal gelesen

Was tun bei Sternruß, Blattläusen, Mehltau und Möhrenfliege? Werden Pflanzen-Experten um Rat gefragt, empfiehlt der eine chemische Bekämpfungsmittel, der andere setzt auf die Kräfte der Natur. Ansichtssache also, oder besser: Einstellungssache. Was meint Ihr? Ist Chemie im Garten unverzichtbar oder überflüssig? Wir sind gespannt auf Eure Kommentare oder eigenen Beiträge mit dem Stichwort pro und contra Chemie zu diesem für...

1 Bild

Das erste myheimat-Magazin aus der Region ist da! Thema: Tag der offenen Gärten 1

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 10.07.2010 | 559 mal gelesen

Endlich ist es da, das erste myheimat-Magazin aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg! Sein Schwerpunkt: der Tag der offenen Gärten. Denn hier wie auch bei myheimat ging und geht es darum, zu zeigen, was die Region Schönes und Kostbares zu bieten hat. Nichts lag also näher, als dieses Magazin dem Tag der offenen Gärten zu widmen und möglichst viele als Leser und Betrachter an den Streifzügen der myheimat-Reporter teilhaben...

1 Bild

Offene Gärten – Eure Beiträge im ersten myheimat-Magazin!

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 09.06.2010 | 1077 mal gelesen

Es ist soweit: Das erste Myheimat-Magazin wird Anfang Juli erscheinen und im ganzen Landkreis an verschiedenen Stellen kostenlos zu haben sein. Thema: Tag der offenen Gärten. Ein Augenschmaus wird es werden – mit Euren Beiträgen! Auf Hochglanzpapier gedruckt, werden Eure Motive besonders gut zur Geltung kommen. Und Platz für Text ist auch reichlich! Darum laden wir Euch ein, am 12. und 13. Juni einen der offenen Gärten zu...