Anzeige

Karate-Selbstverteidigungskurs für Frauen in Herrsching

Was mache ich, wenn ich verfolgt und belästigt werde? Was mache ich, wenn ich festgehalten oder sogar geschlagen? Viele Frauen können darauf keine Antwort geben oder fürchten sich auch davor, sich diese Situation nur vorzustellen.
Unter dem Motto „Karate – Effektive Selbstverteidigung“ bietet daher die Karateabteilung des Herrschinger Budo-Vereins einen SV-Kurs für Frauen ab 16 Jahren an.
Die Teilnehmerinnen lernen Situationen besser einzuschätzen, Gefahren zu erkennen und kein "Opfer-Typ" zu sein. Im Kurs werden Gefahrensituationen nachgestellt und ausgewählte Techniken geübt, die einfach zu erlernen und auf vielfältige Angriffe anzuwenden sind.
Doch auch die Theorie darf nicht fehlen. So gehören beispielsweise die Themen Selbstbehauptung, Deeskalation und Notwehr ebenfalls zu den Kursinhalten.
Der Kurs beginnt am 11.10.2018 und dauert bis zum 20.12.2018. Trainiert wird immer donnerstags von 19:00 bis 20:00 Uhr im Gymnastikraum der Herrschinger Realschule.
Die Kursgebühr beträgt 80.-€, die Zahl der Teilnehmerinnen ist begrenzt.
Informationen zu dem Kurs erhalten Sie unter karate@budo-herrsching.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.