Anzeige

Sanfter Riese in Mittelfeld - Rübezahlbrunnen in Hannover

Milde lächelt der sanfte Riese aus dem Erzgebirge auf dem Rübezahlplatz in Mittelfeld (Foto: Katja Woidtke)
Hannover: Rübezahlplatz |

Milde lächelt der sanfte Riese aus dem Riesengebirge auf dem Rübezahlplatz in Mittelfeld und scheint von den Wäldern seiner Heimat zu träumen. Zu seinen Füßen plätschert es leise. Ob sich in dem runden Brunnenbecken an heißen Sommertagen die Kinder abkühlen? Rübezahl wird in den Jahren hier sicher manch wilde Planscherei erlebt haben.

Seit den 1950er Jahren steht der unter Denkmalschutz stehende Riese bereits leicht nach vorne gebeugt und auf einen mächtigen Stock gestützt hier. Kurt Lehmann schuf 1954 die Brunnenanlage samt Rübezahl aus Muschelkalk. Stattliche 3,20 Meter ist die Figur hoch und macht so ihrem Namen "Riese" alle Ehre. Gewählt wurde das Motiv ganz bewusst. Denn in Mittelfeld fanden damals etliche Vertriebene aus Schlesien ein neues Zuhause. 



Kurt Lehmann war ein 1905 in Köln geborener und 2000 in Hannover verstorbener Bildhauer, der überall im Stadtbild seine Spuren hinterlassen hat. Etwas versteckt steht das "Mädchen im Regen" in der Calenberger Neustadt https://www.myheimat.de/hannover-calenberger-neust... Lebensecht wirken die Brunnenfiguren in der Grupenstraße https://www.myheimat.de/hannover-mitte/kultur/spie... Vorbild waren hierfür Lehmanns eigene Kinder. Beeindruckend und berührend ist die Muschelkalkplastik "Demut" in der Aegidienkirche https://www.myheimat.de/hannover-calenberger-neust...

Brunnen in und um Hannover findet ihr in dieser Gruppe:
https://www.myheimat.de/gruppen/brunnen-in-und-um-...


Quellen:

"Brunnen in Hannover - Wasserspiele und Brunnen in ihren Stadtteilen" von Rainer Ertel und Ernst-Friedrich Roesner
Wikipedia "Rübezahlbrunnen"
Wikipedia "Kurt Lehmann"
10
9
9
9
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
22.321
Erika Bf aus Neusäß | 12.09.2020 | 17:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.