Anzeige

Judo bei Sakura im Jahr 2013: Einsteigen und Erleben

Judo bei Sakura - Einsteigen und Erleben (Foto: Jens Schade)
Der Döhrener Judo-Club Sakura e. V. ist als Traditionsverein mit über 50-jähriger Erfahrung ein verlässlicher Partner auf dem Gebiet des Kampfsports mit dem Schwerpunkt 'Breitensport für alle Altersgruppen'. Besonderes Augenmerk wurde und wird auf die Vermittlung der Grundsätze gelegt, die der Begründer des Judo, Prof. Jigoro Kano, entwickelt hat. Dazu gehört das Prinzip des gegenseitigen Helfens zum beiderseitigen Wohlergehen.

Dieser Grundsatz der gegenseitigen Unterstützung bedeutet, dass der Einstieg in die einzigartige Sportart Judo unabhängig vom jeweiligen Leistungsstand - auch für Anfänger und Wiedereinsteiger - jederzeit möglich ist. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auf ein starres Kurssystem für Anfänger kann daher verzichtet werden.

Aus diesem Grund lädt der Judo-Club Sakura alle Interessierten ein, ihre Vorsätze für das Jahr 2013 hinsichtlich sportlicher Betätigung in die Tat umzusetzen und die Angebote vom Vorschulbereich bis zum altersgerechten Breitensport im laufenden Trainingsbetrieb in der Turnhalle der Dietr.-Bonh.-Schule (Helmstedter Str.) in Hannover-Döhren kennenzulernen und wahrzunehmen.

Was geboten wird: Regelmäßige Trainingszeiten, eine umfassende körperliche Betätigung unter fachkundiger Leitung sowie die Pflege eines starken Gemeinschaftsgefühls und Spaß an Spiel und Sport in einer interessanten 'Lifetime-Sportart'.

Übungsleiter und Judo-Lehrer Rolf Ehrhardt (5. Dan), der auf einen Jahrzehnte langen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann (u. a. Teilnehmer bei den 'Judo-World-Masters' 2004 in Wien), steht als Ansprechpartner unter Tel.-Nr. 0511- 86 49 87 gern zur Verfügung. Weitere Informationen zum Verein und zum Judo sind im Internet unter www.jc-sakura-hannover.de einsehbar.

Anfänger, Neulinge und Wiedereinsteiger aller Altersgruppen sind herzlich willkommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.