Anzeige

Karnevalseröffnung mit den Eugenesen

Die neuen Gardeuniformen der Prinzenehrengarde
Und wieder hat uns die närrische Zeit eingeholt! Am 11.11.2010 pünktlich um 11:11Uhr wurde das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Hannover im Neuen Rathaus gekürt. Bis Aschermittwoch schwingt nun Seine Tollität Prinz Wolfgang IV. zusammen mit Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Stefanie I. das Zepter.
Begleitet werden die beiden von der Pagin Exprinzessin Ivonne und dem persönlichen Adjutanten des Prinzen, Exprinz Patrick. Bereits zum 4. Mal begleitet unsere treue Seele Heinz Babst das Prinzenpaar als Standartenträger und Fahrer des Prinzenbusses. Außer dem Prinzen besteht der Prinzentross nur aus Mitgliedern der Karnevalsgemeinschaft Eugenesen Alaaf.
Auf der Bühne der Galeria Kaufhof präsentierten sich dann am Nachmittag alle hannoverschen Karnevalsvereine. Es tanzte die Juniorengarde der Eugenesen und die Schlagersängerinnen Susanne und Sandra Hierke begeisterten das närrische Publikum.
Bei dieser Gelegenheit stellte die Prinzenehrengarde gleich ihre neuen Gardeuniformen vor – zurück zu Uniform und Faltenrock. Traditionell feierten die Eugenesen am Abend in unserem Bunker den 48. Gründungstag des Vereins.
Zur Karnevalseröffnung am 13. November trat unsere Juniorengarde im Neuen Rathaus auf. Zum 44. Bestehen des KHK wurde eine besondere Tanzgarde ins Leben gerufen, die von unserer Trainerin Martina Timp trainiert wird, sie besteht aus Mädchen 5 verschiedener Karnevalsvereine. Anschließend überreichte Bürgermeister Bernd Strauch den Stadtschlüssel an das amtierende Prinzenpaar.
Bei der Prinzenproklamationssitzung am Abend hatte das Eugenesen-Männerballett im Can Can Kleid einen viel umjubelten Auftritt. Nach der Zugabe war ihnen dann fast die Puste ausgegangen, aber zu einem fröhlichen Hannover Helau reichte es trotzdem noch. Auch Tanzmariechen Nina Geburzi, Büttenrednerin Petra Wolfram und der Showtanz der Garde waren im Jubiläums-Programm, das einen Querschnitt aller Vereine darbot.
Bitte merken Sie sich den 1. Dezember vor – da beginnt nämlich der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen der Eugenesen.
26. Februar 2011- Galaprunksitzung ab 14,- € neues Programm Session 2011
27. Februar 2011- Große Seniorensitzung nur 8,- € leicht gekürztes Programm
05. März 2011- Hannovers Erste Große Jeckenparty 9,- € Party pur mit Show-Acts
Alle Veranstaltungen finden im Hangar No. 5, Völgerstr. 5, Hannover-Wülfel statt.
Eintrittskarten erhalten Sie bei Schreibwaren Bühring, Rübezahlplatz, Hannover-Mittelfeld, Party-Managing-Service Diedloff und ganz bequem im Internet (www.eugenesenalaaf.de) sowie telefonisch unter 0511/8443591.
0

Weiterveröffentlichungen:

hallo Wochenblatt | Erschienen am 22.12.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.