Anzeige

Mit dem Zweiten Konjunkturpaket kehrt die Hoffnung zurück

Bundestagsabgeordneter Dr. Georg Nüßlein (CSU)
Folgen der globalen Finanzmarktkrise schnell überwinden

Anlässlich der 1. Lesung des Zweiten Konjunkturpakets im Deutschen Bundestag erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Dr. Georg Nüßlein:
Mit unserem Zweiten Konjunkturpaket haben wir ein kraftvolles Maßnahmenpaket geschnürt, damit unsere Unternehmen die Folgen der globalen Finanzmarktkrise schnell überwinden können.

Und der aktuelle Ifo-Geschäftsklimaindex beweist: Wir sind auf dem richtigen Weg. Zum ersten Mal seit acht Monaten hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft wieder aufgehellt. Die Unternehmen schöpfen neue Hoffnung. Nicht nur die Bauwirtschaft rechnet mit neuen Aufträgen. Auch das exportabhängige Gewerbe und der Einzelhandel glauben an eine bessere wirtschaftliche Lage in den nächsten Monaten.

Unser entschlossenes Handeln zur Stärkung des Wachstums ist angesichts der Turbulenzen auf den globalen Märkten alternativlos. Indem wir bereits geplante Innovationen vorziehen und unseren Investitionsschwerpunkt im Bereich Bildung setzen, begrenzen wir auch die Lasten für die nachfolgenden Generationen. Denn Investitionen in Bildung sind Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft. Um unsere Landwirtschaft im europäischen Vergleich konkurrenzfähig zu machen, sollten wir zusätzlich über eine Senkung der Besteuerung des Agrardiesels nachdenken.
0
1 Kommentar
12.282
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 02.02.2009 | 11:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.