Anzeige

Horst Lichter im Ulmer Congress Centrum-Tickets im Vorverkauf

Horst Lichter kommt nach Ulm (Foto: Agentur)
Nach drei Jahren Abstinenz kehrt der Mann mit dem berühmtesten Bart Deutschlands nun zurück auf die Live-Bühne. Mit seinem neuen Bühnenprogramm „Herr Lichter sucht das Glück!“ kommt er am Freitag, 26. April, um 20 Uhr auch nach Ulm ins Congress Centrum.

Bereits zweimal hat Horst Lichter seinen Schnurbart gezwirbelt, sich aufs Motorrad geschwungen und ein Land besucht hat, um herauszufinden, was das Glück ausmacht (ZDF Weihnachten 2017 und 2018). Auf seiner Suche begegnete er den unterschiedlichsten Menschen und immer ging es um die Frage nach dem ganz persönlichen Glück. Wie man es findet, aber auch, wie man es wieder verlieren kann.

Jetzt geht er dieser Frage auch auf der Bühne nach. Wenn Horst Lichter anfängt zu erzählen ist es so, als säße man mit ihm in kleiner Runde in einem Restaurant am Tisch. Selbst im großen Theater entstehen so unfassbar intime Momente. Humorvoll, aber auch sentimental, erzählt er von seinem Leben, den Anfängen als Koch, seiner nicht ganz einfachen Zeit im Bergbau und lässt auch die Tiefpunkte seines Lebens nicht aus. Die, die ihn stark geprägt, aber auch immer stärker gemacht haben. Denn Horst Lichter hat nie aufgegeben und immer positiv gedacht. „Ich hatte nie vor etwas Angst und habe immer gewusst, dass es schon wird.“ Und so kam es auch.
Und er erzählt von den Menschen, die er getroffen hat und was für sie Glück ausmacht.

„Herr Lichter sucht das Glück“ ist keine Kochshow. Es ist ein Abend mit vielen lustigen und berührenden Geschichten und einem ganz persönlichen Horst Lichter. Ein Mann, ein Mikro und seine Suche nach dem Glück.

Karten gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen sowie bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.swp.de/ticketshop
Ticket-Hotline 07 31 / 156 855

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich beim Veranstalter Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich.
Kinder unter drei Jahren haben grundsätzlich auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
0
1 Kommentar
27.100
Kurt Battermann aus Burgdorf | 05.03.2019 | 11:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.