Anzeige

Wiesenrestaurant für Naturdetektive Wiesenkräuter sammeln und Kräuterbutterbrot selber herstellen mit dem Familienstützpunkt der Stadt Günzburg

(Foto: Stadt Günzburg)
Am Dienstag, den 8. Mai sind von 15 bis 17 Uhr wieder die Naturdetektive mit ihren Eltern unterwegs. Jutta Reiter, Naturpädagogin, organisiert den Nachmittag im Auftrag des Familienstützpunkts der Stadt Günzburg. Zuerst werden Wildkräuter gesucht, dann Butter geschüttelt und zum Schluss das Wildkräuterbutterbrot genossen.

Mitzubringen sind wettergerechte Kleidung, feste Schuhe, etwas zu trinken und 3 Euro pro Familie (unabhängig von der Kinderanzahl). Bitte kein Essen mitnehmen!

Die Anmeldung ist bis zum 2. Mai per Mail oder Anruf bei Frau Junginger möglich. Treffpunkt ist am Haupteingang des Kinderhauses Hagenweide. Bei starkem Regen wird die Veranstaltung verschoben. Bei der Anmeldung bitte eine Emailadresse hinterlassen, damit informiert werden kann, falls der Termin verschoben werden muss.


Kontakt für Anmeldung und Rückfragen: Familienstützpunkt Günzburg Petra Junginger Kinderhaus Hagenweide Auf der Hagenweide 2a 89312 Günzburg Telefon: 08221/2042-583 Email: familienstuetzpunkt@guenzburg.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.