Anzeige

Nougatknöpfe

100g Butter
200g Nussnougat
1 Ei
1 Bourbenvanillezucker
1 Zitroback
1 Orangeback
1 Prise Salz
300g Mehl
1/2 TL Backpulver

zum Verzieren noch Glasur - nach Wunsch hell oder Dunkel oder halb und halb

Butter + Nougat schaumig rühren. Ei, Vanillezucker, Salz, Orange/Zitroback unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und hinzugeben.

Teig 2 Stunden kühl stehen lassen.

Vierteln und aus jedem Viertel eine Rolle (2,5cm dick) formen.

In 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Backofen vorheizen 170Grad und 12-15 Minuten abbacken.

Nach dem Erkalten je nach Wunsch glasieren.
0
10 Kommentare
1.329
Ines Kapczynski aus Laufen | 23.11.2008 | 18:02  
23.593
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 23.11.2008 | 18:11  
22.345
Brigitte Obermaier aus Ismaning | 23.11.2008 | 19:08  
21.912
Erika Bf aus Neusäß | 23.11.2008 | 20:01  
35.101
Silvia B. aus Neusäß | 23.11.2008 | 20:05  
23.593
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 23.11.2008 | 20:19  
15.139
Corinna Matthes aus Frielendorf | 24.11.2008 | 12:32  
40.240
Gertraude König aus Lehrte | 26.11.2008 | 16:15  
14.319
Heidi K. aus Schongau | 01.12.2012 | 16:10  
23.593
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 01.12.2012 | 19:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.