Anzeige

Winter- und Eiszeit diesmal schon anfang Dezember 2010

Der Mühlbach und seine Eisformationen
Bis jetzt hat sich die angekündigte Winterzeit durch unsere Vogelwelt bewahrheitet. Seit letzter Woche hat es Frost und Schnee, bei meiner Wanderung durch das Salzbödetal konnte ich feststellen, dass auch die Salzböde und der dazu gehörende Mühlbach schon etwas oder auch ganz mit Eis bedeckt waren.

Normal hat es solche Eisformationen erst im Januar oder Februar, aber was ist im Moment schon normal! Bei uns hält sich die Schneehöhe noch in Grenzen, aber in Norddeutschland kommt es schon wieder richtig heftig.

An der Hüttenmühle in Mornshausen haben sich bei dem Mühlbach schon richtig dicke Eisformationen gebildet, an dieser Staustufe war früher mal ein Mühlrad.
Ein paar Bilder zum vergleich hatte ich letzten Winter im Februar 2009 schon mal machen können, ein Link dazu:http://www.myheimat.de/gladenbach/natur/die-salzbo...

Aber auch andere schwergewichtige Umbauten im Strombereich beim Umspannwerk in Gladenbach konnten an diesem Tage beobachtet werden. Es musste ein neuer Trafo mit sehr viel Gewicht über diese schmale Straße im Salzbödetal an seinen Platz gebracht werde.
4 7
5 4
4
3
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
20.797
Hans-Rudolf König aus Marburg | 03.12.2010 | 12:50  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 03.12.2010 | 14:13  
28.343
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 03.12.2010 | 15:25  
32.922
Carmen L. aus Pattensen | 03.12.2010 | 17:07  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 03.12.2010 | 23:04  
12.412
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 04.12.2010 | 19:46  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 05.12.2010 | 10:14  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 06.12.2010 | 13:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.