Anzeige

QUIZ zu Weihnachten: ARS EVOLUTORIA meets art/artists in MET (= METROPOLITAN Museum of Art NYC: Moderne & zeitgenössische KUNST

Name ??? gesucht (METquiz wernerhahn): WER hat dieses Gemälde/ReliefWerk … kreiert? QUIZ-Lösung zu NEUJAHR unter diesem BILD als Kommentar.
 
MET NYC zu Weihnachten - wernerhahn BILD.
   
Name ??? gesucht (METquiz wernerhahn): WER hat dieses Gemälde/ReliefWerk … kreiert? QUIZ-Lösung zu NEUJAHR unter diesem BILD als Kommentar.
 
Name ??? gesucht (METquiz wernerhahn): WER hat dieses Gemälde/ReliefWerk … kreiert? QUIZ-Lösung zu NEUJAHR unter diesem BILD als Kommentar.
VORBEMERKUNG

Viele Gemälde von Vincent Willem van GOGH gibt es im MET (METROPOLITAN Museum of Art NYC) - ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Er hinterließ 864 Gemälde. Im QUIZ ZU WEIHNACHTEN für myheimatler – KUNST-Interessierte – hat die Ars-evolutoria-performance von werner hahn 18 BILDER abgebildet (plus METgebäude & Cattelan/a&c: Neben van GOGH je ein Bild von MIRO. ARP, PICASSO, CHAGALL, MONDRIAN, KOONS, ERNST, CÉZANNE, SEURAT, MONET, MODIGLIANI, DEGAS, KLEE, BACON, KIEFER, ROUSSEAU, POLLOCK.

Unter jedem BILD (Foto: wernerhahn) steht geschrieben als Legende:

Name ??? gesucht (METquiz wernerhahn): WER hat dieses Gemälde/ReliefWerk … kreiert? QUIZ-Lösung zu NEUJAHR unter diesem BILD als Kommentar.

WER SPAß am QUIZ HATTE, kann die Website der GZ aufsuchen – Größeres RÄTSEL:

NYC-performance / 70 Bilder & QUIZ: ARS EVOLUTORIA meets art/artists in MET (= METROPOLITAN Museum of Art NYC). 19tes Jahrhundert - moderne & zeitgenössische KUNST

GZ: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/60...


HI HELLO & HALLO: performance zu Weihnachten in NYC/Manhatten - MIT QUIZ:

I wanna woke up in the city, that doesn’t sleep – ich möchte in der Stadt aufwachen, die nicht schläft … NEW YORK, NEW YORK.

Hoffnung ist wahr geworden: siehe mehr in http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/59... - Vermitteln kann man es am besten über eine gute BILDER-performance ist ebenda zu lesen. „Die PERFORMANCE der ars evolutoria sagt mehr als Millionen kluge Worte - WIDERSPIEGELUNG in PERFORMANCEs“:

Für den KUNSTFREUND gibt es http://de.wikipedia.org/wiki/New_York_City#Museen – DREI KUNST-MUSEEN besuchte ich:

A: Den Spiralbau des „Solomon R. Guggenheim Museum“ (1071 Fifth Ave.) – Er wurde nach Plänen des berühmten Architekten Frank Lloyd Wright entworfen und ähnelt im Aufbau einem Schneckenhaus. http://de.wikipedia.org/wiki/Solomon_R._Guggenheim... - GZ-BERICHT:
http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/60... - CATTELAN macht Schluss …

B. Das bekannte Museum für Bildende Kunst und Design - „Metropolitan Museum of Art“ (Exponate vom altägyptischen Tempel bis zur modernen Kunst, eröffnet 1880) http://de.wikipedia.org/wiki/Metropolitan_Museum_o... / ÜBER DAS MUSEUM in http://www.metmuseum.org/about-the-museum

C. Das „Museum of Modern Art“ (Museum für moderne Kunst, kurz: MoMA, eröffnet 1929): http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_of_Modern_Art / DARÜBER später in einem GZartikel mehr.

Nachdem sich ARS EVOLUTORIA bei den Amerikanern entschuldigt hat: für TEUFELische DEUTSCHE DENKEREI: Anselm Kiefer/Stockhausen/Westerwelle-Fall - in „Vom GEIST der WEIHNACHT, TEUFELsGEIST & NARREN/KUNST- & KÜNSTLER in NYC: Fall Anselm KIEFER (Ground zero & Westerwelle)“ vom 24.12.11 in http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/60...

HIER nachfolgend in BILDERN

die performance zum Treff „Metropolitan Museum of Art“: http://www.metmuseum.org/

Auf der HOMEPAGE des MET-MoA (kurz = „MET“) erfahren wir, dass unter http://www.metmuseum.org/events EVENTS dargestellt sind: AKTUELL wird 2012 – siehe Current Exhibitions LINK a.a.O. – auf die gerade gestartete Ausstellung „The Renaissance Portrait from Donatello to Bellini“ (December 21, 2011 – March 18, 2012) hingewiesen:

„This exhibition will bring together approximately 160 works—by artists including Donatello, Filippo Lippi, Botticelli, Verrocchio, Ghirlandaio, Pisanello, Mantegna, Giovanni Bellini, and Antonello da Messina”: Und “in media ranging from painting and manuscript illumination to marble sculpture and bronze medals, testifying to the new vogue for and uses of portraiture in fifteenth-century Italy”. Siehe http://www.metmuseum.org/exhibitions/listings/2011... .

Erinnern wir uns:

In BERLIN war bis Ende 2011 im Bode-Museum die Schau zu sehen: vgl. http://www.buchhandlung-walther-koenig.de/buchhand... - „major exhibition in Berlin and New York …featuring artworks from international museums and collectors”; "The Portrait in Renaissance Italy" is a visual and literary delight to scholars and to any lover of Renaissance art!

ICH BERICHTETE schon darüber in der GZ:

PORTRAIT-Kunst: EVOLUTION der BILDNIS-„Kunst“ – GESICHTER von der der Steinzeit/Eiszeit über die RENAISSANCE zur MODERNE (Teil 1)
von Werner Hahn am 31.08.2011 / 270 mal gelesen / 9 Kommentare / 26 wichtige Bilder dazu.

IN: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/55...

UND GZ

EVOLUTION BILDNIS-„Kunst“ – GESICHTER in Steinzeit/Eiszeit, Renaissance & MODERNE. NEU: ENR = Evolutionäre Neue Renaissance/Romantik. EVOLUTION TIER-PORTRÄT-Kunst (2. Teil)
von Werner Hahn am 02.09.2011 / 205 mal gelesen / 1 Kommentar / 40 wichtige Bilder dazu. Hinweise auf ars evolutoria ebenda.

IN: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/55...

Zur MET-ars-evolutoria-PERFORMANCE/Bildern:

WIDERSPIEGELUNG (B) - Bilder an 2ter Stelle in der a&s-performance: EXTRA-Bericht Teil 2:

Arts of Africa, Oceania, and the Americas

Die Museum's collection über KUNST der Menschen von sub-Saharan Africa, den Pacific Islands, und North, Central & South America zeigt mehr als 11.000 Kunst-Arbeiten. MET: „Of varied materials and types, representing diverse cultural traditions from as early as 3000 B.C.E. to the present. Works in the collection are housed in the Michael C. Rockefeller Wing, a 40,000-square-foot space on the south side of the Museum. Galleries within the wing are organized geographically“.

( Anmerkung: WIDERSPIEGELUNG von European Paintings - Metropolitan Museum's extensive collection of European Old Master painting – NICHT: Ich hatte bei meinem NYC-Besuch keine Zeit mehr, die Werke zu sehen – siehe http://www.metmuseum.org/collections/galleries/eur... und mehr ebenda.)

WIDERSPIEGELUNG (A)

19tes Jahrhundert - moderne & zeitgenössische KUNST

"Nineteenth-Century, Modern, and Contemporary Art":

“The Metropolitan Museum has collected and displayed contemporary art since its founding in 1870. Our holdings of nineteenth-century, modern, and contemporary art include some thirteen thousand paintings, sculptures, drawings and watercolors, decorative arts, design, and architectural representations from about 1800 to the present day.”

GEIST der WEIHNACHT & GEIST der RENAISSANCE in NYC

« Wiedergeburt » beschreibt die Kunstepoche der mit ihr beginnenden Neuzeit, vor allem im 15. (Quattrocento) und 16. Jahrhundert (Cinquecento): RENAISSANCE. Die Bezeichnung wurde im 19. Jahrhundert geprägt und gab die Vorstellung wieder, nach dem Mittelalter habe die europäische Kultur sich erneut an der griechischen und römischen Antike orientiert. Typisch für die Renaissance ist die DENKEREI an den Menschen als Einzelperson, als schöpferisches Individuum. Auffällig ist, dass in LONDON und MÜNCHEN der GEIST der RENAISSANCE – wie in NYC & BERLIN – wiederbelebt wird. Zu REANIMATION siehe Artikel von mir:

Das Bode-Museum zeigte auf der Berliner Museumsinsel in seiner internationalen Ausstellung "Gesichter der Renaissance - Meisterwerke italienischer Portraitkunst" zusammen mit dem Metropolitan Museum of Art New York: Spektakuläre Modernität des Menschenbildes der italienischen Renaissance mit große Namen - von Fra Angelico und Pisanello über Masaccio, Filippo Lippi und Antonello da Messina bis hin zu Andrea Mantegna, Leonardo da Vinci und Sandro Botticelli. Künstler demonstrierten in ihren Bildnissen von Männern und Frauen, Mächtigen und Potentaten, Bekannten und Unbekannten den Reiz der naturalistischen Stofflichkeit, die Sinnlichkeit der SCHÖNHEIT & die Individualität des jeweils Dargestellten.

LONDON & « Wiedergeburt » :

LEONARDO spektakulär (Renaissance-KUNST-&-Wissenschaft): Leonardo-da-Vinci-Ausstellung - National Gallery in London
von Werner Hahn am 09.11.2011 188 mal gelesen / 6 Kommentare / 17 Bilder

IN GZ: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/58...

UND

Abenteuerlicher KRIMI um den „uomo universale“ – LEONARDO und die lange Nase: Selbstporträt & JESUS-Bild (1499) & DÜRER-Selbstbildnis (1500)
von Werner Hahn am 15.11.2011 126 mal gelesen / 6 Kommentare / 12 Bilder

IN GZ:

http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/58...

MÜNCHEN & « Wiedergeburt » :

Zur RENAISSANCE – KUNST-Wiedergeburt auch:

Bildende KUNST & WELT-Kindertag. Kinderdarstellungen im Wandel der Zeit - KiNdEr-PORTRÄT-Malerei von DÜRER bis RUNGE
von Werner Hahn am 20.09.2011 296 mal gelesen / 3 Kommentare / 22 Bilder

IN GZ:

http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/56...
UND
Geschichte der Kinder-PORTRÄT-Kunst - Denkweise der VORMODERNE. JESUSkind-URKIND (Modellkind) - Renaissance und ROMANTIK (Runge) bis heute (Teil 2)
von Werner Hahn am 13.10.2011 333 mal gelesen / 36 Bilder

IN GZ: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/57...

SOWIE

KUNST & WISSENSCHAFT: Von der RENAISSANCE (Giorgio VASARI 500 Jahre) zur Neo-Renaissance (ARS EVOLUTORIA)
von Werner Hahn am 19.08.2011 446 mal gelesen / 2 Kommentare / 11 Bilder

WISSENs-wertes zum MET-Museum NYC

Siehe dazu BILDER in http://www.google.de/search?q=metropolitan+museum+...

UND

http://www.nyc.com/arts__attractions/metropolitan_... -

„The Metropolitan Museum is extraordinary in scope and size, and a visitor to this world-famous museum should plan on staying the entire day. In formation since 1870, the Metropolitan Museum's collection now contains more than three million works of art from all points of the compass, ancient through modern times. At their website, about 3,500 objects—fifty highlights from each of the Museum's curatorial departments as well as the entire department of European Paintings—can be searched by artist, period, style, or keyword.”

Ausstellungen umspannen mehr als 5000 Jahre der Geschichte der Menschheit.

Das Metropolitan Museum of Art ist eines der größten und berühmtesten Museen der Welt. Seine Kollektion umfasst mehr als 2 Millionen Kunstwerke, die 5.000 Jahre Weltkultur umspannen, von Kunstwerken aus dem Alten Ägypten bis zu zeitgenössischen Werken von berühmten Künstlern der Gegenwart, aus allen Teilen der Welt.

Das 1870 gegründete Metropolitan Museum befindet sich in New York Citys Central Park an der Fifth Avenue (zwischen 80. und 84. Straße). Im vergangenen Jahr hatte es 4,9 Millionen Besucher. Zusätzlich zu seiner weltberühmten Sammlung zeigt das Metropolitan Museum of Art mehr als 30 Ausstellungen jährlich, die eine breite Palette von Künstlern, Epochen und Kulturen umfassen. Die Sonderausstellungen sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Der Eintritt für das Met schließt auch den Eintritt am gleichen Tag für das Cloisters Museum mit Gärten ein, welches im nördlichen Manhattan gelegen ist und der Kunst und Architektur sowie dem Gartenbau des mittelalterlichen Europas verschrieben ist.

Termine
• Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
• Freitag und Sonntag: 9.30 Uhr bis 21.00 Uhr.
• Montags, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr geschlossen.

Preis:
Erwachsene $25, (Alter 5-11)

Siehe auch mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Metropolitan_Museum_o...
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
5.327
W. H. aus Gladenbach | 07.01.2012 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.