Anzeige

MITTELHESSEN’ler im Kosmos NEW YORK City (NYC) mit INSEL MANHATTAN: Weihnachts-Reise 2011. NY-JUMBO-Flug problemlos

BROADWAY BOOGIE WOOGIE – wir kommen: mit arsMutante „GRÜN“, die FARBE, die Piet MONDRIAN – 1872-1944 - (Bild von 1942/43 - in MOMA NYC) hasste. Werner Hahn – performance-MALEREI 13-12-11.
 
In Frankfurt ging’s in einen JUMBO: JA er ist ein „zuverlässiger Jumbo: Lufthansa Boeing 747-400“: „Jumbo“ – diesen Spitznamen erhielt die Boeing 747 bereits vor über 30 Jahren. malerei werner hahn 16-12-11.
 
Pulsierende Kosmos-Metropole NEW YORK (NYC - Manhatten) die mittelHESSEN kommen from mainhatten per JUMBO ... malerei werner hahn 16-12-11
HI HELLO: performance zu Weihnachten in NYC; Frage: Wie oft ist ein Weihnachtsbaum - Christmas Tree - in der Performance abgebildet???

I wanna woke up in the city, that doesn’t sleep – ich möchte in der Stadt aufwachen, die nicht schläft … NEW YORK, NEW YORK …

Stars und Sternchen des New Yorker Broadway haben zum 10. Jahrestag des 11. September auf ihre Weise der Opfer der Terror-Anschläge gedacht: Mit einer Darbietung des Liedes "New York, New York", das in den späten 70er Jahren durch Liza MINNELLI und Frank SINATRA weltbekannt wurde, versucht/e man im Herzen Manhattans ein Zeichen der HOFFNUNG zu setzen. Das Event am 9. September sollte Millionen von Menschen erMUTigen, an jenem Tag gute Taten zu vollbringen und gemeinnützige Zwecke zu unterstützen: zu Ehren der OPFER und Überlebenden der Anschläge wird Freiwilligenarbeit geleistet…

Frank Sinatra & Liza Minelli New York New York
http://www.youtube.com/watch?v=Uy1jYgryXVM&feature...

NEW YORK, NEW YORK- FRANK SINATRA
http://www.youtube.com/watch?v=aqlJl1LfDP4

Frank Sinatra - New York, New York (1982)
http://www.youtube.com/watch?v=WV02nP9PLnQ&NR=1

NEIN, keine Sorge, hier wird NICHT groß über (unbeliebte) POLITIKer Hessens berichtet: JA, über http://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Bouffier soll nicht geredet werden, der auf Staatskosten als hessischer Ministerpräsident – momentan Volker Bouffier (CDU) – einen Besuch in New York machte: In Sachen „New York zu schlachten oder Frankfurt zu schlachten“ (Börsenfusion) war er unterwegs.

Ministerpräsident Volker Bouffier legte am Ground Zero einen Kranz nieder: http://stk2.bildergalerie.hessen.de/bildergalerie/... – so nah kamen wir an die Terrorstelle - die Gedenkstätte am Ground Zero – nicht heran; darüber später mehr in bildern.

Ministerpräsident Volker Bouffier hat bei seiner USA-Reise vom 27. bis 29. November in New York der fast 3000 Terroropfer vom 11. September 2001 gedacht. DAS IST GUT: . Bouffier übergab anschließend in einer Feuerwache noch einen Scheck über 1000 Euro; bisschen wenig?! Er traf sich mit NYSE-Börsenchef Duncan Niederauer und sprach über die geplante Börsenfusion von NYSE Euronext und Deutscher Börse.

Zwischenbemerkung: MUSS SEIN - 11. September 2001 … Gelände des zerstörten World Trade Centers (Ground Zero):

TEUFLISCH: 9. September Terror-Anschläge NY als „KUNSTWERK“ (Stockhausen, Friedenspreisträger (!) Anselm KIEFER ...) – dpa-Diskussion über 9/11-„SCHÖNHEIT“ ??? - http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/55... - werner hahn am 23.8.11 – 17 Bilder.

Andere MITTELHESSEN’ler wie BOUFFIER (GI) – Normalos aus Hessen - verunsicheten NEW-YORK-Manhatten auf ihre Art:

NY-JUMBO-Flug ohne Probleme

In Frankfurt ging’s in einen JUMBO:
JA er ist ein „zuverlässiger Jumbo: Lufthansa Boeing 747-400“: „Jumbo“ – diesen Spitznamen erhielt die Boeing 747 bereits vor über 30 Jahren. Grund dafür waren die gewaltigen Ausmaße: zwei Etagen, fast 71 Meter lang, über 64 Meter Spannweite. Platz hat er für jeweils 352 Passagiere im Interkontinentalverkehr. Vom neuen Modell, der noch um fast sechs Meter längeren Boeing 747-8 Intercontinental hat Lufthansa 20 Exemplare bestellt, die vom Jahr 2012 an ausgeliefert werden sollen.

Newark – Landung – SICHER: HOLLAND-Tunnel-Bus-Fahrt …
Am Airport Newark streifte unser Lufthansa-Jumbo keine Boeing auf dem Rollfeld: 01.11.2006 – so die FAZ – ist ein Zusammenstoß zwischen einem Lufthansa-Jumbo und einer Continental-Boeing auf dem Flughafen Newark bei New York glimpflich verlaufen. Die beiden Maschinen stießen auf dem Rollfeld zusammen. Verletzt wurde aber niemand. Siehe a&s-performance zum Anflug Airport Newark.

Über den HOLLAND-Tunnel – siehe VIDEO

http://www.youtube.com/watch?v=eMJesXZB4pg vom Holland-Tunnel (er ist ein Autobahn-Tunnel der Interstate 78 unter dem Hudson River) erreichten wir MANHATTEN, die INSEL: Der Autobahn-Tunnel verbindet die Insel Manhattan in New York City mit Jersey City, New Jersey - Der Tunnel war ursprünglich als Hudson River Vehicular Tunnel oder Canal Street Tunnel bekannt, und ist einer der beiden Autobahntunnels unter dem Hudson River (der Lincoln Tunnel ist der andere).

KEIN TRAUM dieses NYC ...

Dort aufwachen mit jet lag – Jetlag (aus dem Englischen von jet ‚Düsenflugzeug' und lag ‚Zeitdifferenz') eine nach Langstreckenflügen über mehrere Zeitzonen auftretende Störung ... -, erlebte ich vor WEIHNACHTEN NY, diese berühmte riesige nervenkitzelnde METROPOLE; ein Kosmos für sich in/auf MANHATTEN hautnah:

Das angebliche Sirenengeheul - Gekreische - Gehupe, so ein „cityatlas“ (marco polo) gibt es in Wirklichkeit dort 2011 in NY City nicht: Die lebende Legende NY an der Mündung des HUDSON in den ATLANTIK ist ein Wunder nimmermüder Betriebsamkeit: Und das NY-Gefühl (feeling) – man muss es erleben! Vermitteln kann man es am besten über eine gute BILDER-performance. Die PERFORMANCE der ars evolutoria sagt mehr als Millionen kluge Worte

WIDERSPIEGELUNG in PERFORMANCEs:

Die WELT-Hauptstadt des Kommerzes – Wallstreet Börse – Trubel der Nacht an Time Square und Broadway – zigtausend Fußgänger seitlich der zivilisiert sich fortbewegenden Kraftfahrzeuge (mit gelben cabs/Taxis) – riesenhafte bunte bewegte Bilder der Reklame – Dynamik massiven Wettbewerbs & des Entertainments – mit Kinos, Shows, Theater der Extraklasse – Tag für Tag neue Touristen aus aller Herren Länder – KULTURzentrum der USA mit wichtigen Zeitungen, Zeitschriften Buchverlagen, Fernsehsendern & Radiostationen – alles überragende unzählige kleine und große Wolkekratzer samt vielen Brückenbauwerken sind das auffälligste in/auf MANHATTEN; neben einem friedlichen Central Park.

Für den KUNSTFREUND gibt es http://de.wikipedia.org/wiki/New_York_City#Museen – DREI KUNST-MUSEEN besuchte ich:

A: Den Spiralbau des „Solomon R. Guggenheim Museum“ (1071 Fifth Ave.) – Er wurde nach Plänen des berühmten Architekten Frank Lloyd Wright entworfen und ähnelt im Aufbau einem Schneckenhaus. http://de.wikipedia.org/wiki/Solomon_R._Guggenheim...

B. Das bekannte Museum für Bildende Kunst und Design - „Metropolitan Museum of Art“ (Exponate vom altägyptischen Tempel bis zur modernen Kunst, eröffnet 1880) http://de.wikipedia.org/wiki/Metropolitan_Museum_o...

C. Das „Museum of Modern Art“ (Museum für moderne Kunst, kurz: MoMA, eröffnet 1929): http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_of_Modern_Art

MANHATTEN - 5th Avenue & Broadway – Central Park …

Manhattan hat eine Fläche von 87,5 km², der Central Park teilt den mittleren Teil Manhattans in Upper East Side und Upper West Side. Dies findet sich in den Straßennamen wieder, die in east streets (östlich der 5th Avenue) und west streets (westlich der 5th Avenue) aufgeteilt sind. Die Fifth Avenue trifft im Norden auf den Central Park, der ab dort als Teiler zwischen Ost- und West gilt, und im Süden auf den Washington Square Park. Ab dem Washington Square Park dient der Broadway als teilende Straße. Broadway als zentrale Achse bis zum Central Park, Times Square und die autobahnartig ausgebaute, die Insel fast vollständig umschließende, West- und South Street. In Manhattan bedeutet uptown (nach) Norden und downtown (nach) Süden … Mehr INFO: http://de.wikipedia.org/wiki/Manhattan Ebenda eine Liste einiger der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Manhattan.

Siehe auch den Artikel New York City. http://de.wikipedia.org/wiki/New_York_City

PS: offiziell City of New York - mit mehr als acht Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der USA. Um sie vom gleichnamigen Bundesstaat (Abkürzung NY) zu unterscheiden, wird sie auch New York City (NYC) genannt.

AUSBLICK

Diesem ersten „Kosmos NEW YORK City (NYC) mit INSEL MANHATTAN“ Bericht zu WEIHNACHTEN werden in ars-evolutoria-PERFORMANCE-Gestalt weitere EXTRA-Beiträge auf dieser Plattform folgen:

PERFORMANCE der ars evolutoria über

Terrorstelle - Gedenkstätte am Ground Zero: World Trade Center (WTC) & Terroranschlag

FREIHEITs-STATUE – Perspektiven-Wechsel

WOLKENKRATZER / Bürotürme – klein & groß

KIRCHEN in NYC/Manhatten

Spiralbau des „Solomon R. Guggenheim Museum“ & Maurizio-CATTELAN-Mobile

Museum für Bildende Kunst - „Metropolitan Museum of Art“ – und Exponate moderner Kunst

Museum of Modern Art - Museum für moderne Kunst – MoMA

BRÜCKEN-Bauwerke (Bridges) in NEW YORK City (NYC) - INSEL MANHATTAN

A&S-RICKSCHA-Happening NYC: Fahrradrikscha (Fahrradtaxi) über Braodway & Times Square

AUSKLANG mit

Ella Fitzgerald: Manhattan (1965)
Video: http://www.youtube.com/watch?v=-G1EjNqq4x0

Elton John&Billy Joel-Your Song@Concert For New York City

Video: http://www.youtube.com/watch?v=wfsByXlB0mI
1
1
1
1
3
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.