Anzeige

CSU Gersthofen, Neuwahlen bei der Ortshauptversammlung

Bürgermeister Jürgen Schantin, Michaela Rogg, Prof. Dr. Frank Arloth, Johanna Amann, Günter Bugar, Richard Joder, Benjamin Knauth, Matthias Götz, Rudolf Birle, Albert Kaps, Landrat Martin Sailer,Ingrid Grägel, Karl Heinz Wagner, Max Poppe, Diana Deniz
Neben den zahlreichen Mitgliedern, Mandatsträgern konnte auch Alt-Bürgermeister Siegfried Deffner und Landrat Martin Sailer vom ersten Vorsitzenden Matthias Götz zur Ortshauptversammlung der CSU Gersthofen begrüßt werden.

Landrat Martin Sailer bedankt sich in seinen Grußworten beim CSU Ortsverband Gersthofen für die gute, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit welche sehr wichtig ist um wie zuletzt den Bundeswahlkampf oder Veranstaltungen in der Stadthalle Gersthofen mit Karl-Theodor zu Guttenberg erfolgreich zu bewältigen. Das Erdbeben in Japan mit seinen verheerenden Folgen und aktuelle politische Themen auch über die Landkreisgrenze hinaus war ebenso Bestandteil seiner Grußworte.
Matthias Götz 1. Vorsitzender der CSU Gersthofen informiert die Versammlung über den aktuellen Mitgliederstand von 159 Mitgliedern ebenso wie über die Neugestaltung der CSU Homepage, das soziale Netzwerk Facebook und die Internetplattform myheimat in welchen sich der Ortsverband regelmäßig und aktuell präsentiert. Des Weiteren verwies er auf die laufenden Planungen zur Halbzeitbilanz welche von Fraktion und Vorstand gemeinsam erstellt wird. Das Geschehen in Japan und aktuelle Politische Ereignisse sind auch bei ihm Bestandteil seines Berichtes. Er lässt das vergangene Jahr mit Veranstaltungen wie die Aschermittwochsandacht, das gelungene Sommerfest und das Biergartengespräch mit Johannes Hintersberger MdL Revue passieren und bedankt sich in diesem Zusammenhang bei seiner Vorstandschaft für die geleistete und gute Zusammenarbeit. Mit einem kleinen Präsent verabschiedet er die Vorstandsmitglieder Sandra Meitinger, Alfred Poppe, Jürgen Stöhr und Otto Theiml welche sich nicht mehr zur Wahl stellen.

Es folgt der Kassenbericht von Schatzmeister Benjamin Knauth, die Berichte der Frauenunion von Ingrid Grägel so wie von Richard Joder dem neuen Vorsitzenden der Arbeitnehmer Union (CSA). Die dann anstehende Wahl der Vorstandschaft und der Delegierten der CSU Gersthofen wurde von Landrat Martin Sailer geleitet.
Matthias Götz wurde als 1.Vorsitzender in seinem Amt bestätigt, ihm zur Seite stehen als stellvertretende Vorsitzende Prof. Dr. Frank Arloth, Michaela Rogg und Max Poppe. Wiedergewählt wurde als Schatzmeister Benjamin Knauth, als Schriftführerin neu in der Mannschaft Melanie Weidenbacher. Geschäftsführer ist weiterhin Günter Bugar, als Beisitzer für die nächsten 2 Jahre fungieren 1. Bürgermeister Jürgen Schantin, 2. Bürgermeister Karl Heinz Wagner, Fraktionsvorsitzender Albert Kaps, Johanna Amann, Rudolf Birle, Mustafa Dalyanoglu, Michael Fendt, Richard Joder, Diana Deniz. Kraft ihrer Ämter ebenfalls im Vorstand der CSU Gersthofen von der Frauen Union Ingrid Grägel und der Jungen Union Florian Weiß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.