Anzeige

Pünktlich zum Frühlingsbeginn blüht die Pestwurz

Sie wächst im Schmuttertal. Im Mittelalter wurde sie wirklich gegen die Pest einsetzt, doch schon Griechen und Römer versuchten sie gegen bösartige Geschwüre.

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.