Anzeige

"Bock auf Buch" in der Stadtbibliothek Gersthofen

7.8.09 - 11.9.09 | Sommerferien-Lese-Club für Kinder und Jugendliche | Die Stadtbibliothek Gersthofen beteiligt sich beim bayernweiten Ferien-Lese-Spaß

Was ist der Sommerferien-Leseclub?
Während der Sommerferien findet in Bayern in diesem Jahr erstmals der Sommerferien-Leseclub statt. Über 50 öffentliche Bibliotheken in ganz Bayern machen bei dieser Aktion mit. Herzlich eingeladen in die Stadtbibliothek Gersthofen sind alle Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahre. Der Sommerferien-Lese-Club ist ein landesweites Leseförderprojekt und ein attraktives Ferienprogramm für Schüler aller Schularten, das Spaß am Lesen vermittelt und Lesekompetenz, sowie Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis fördert.

So funktioniert's!
Ab Freitag den 7.8.09 kann man sich während der normalen Öffnungszeiten für den Sommerferien-Leseclub anmelden. Kinder, die bereits einen Leserausweis haben, bekommen zusätzlich eine Clubkarte. Für Kinder, die noch keinen Leserausweis haben, stellt die Stadtbibliothek sowohl einen regulären Leserausweis (Unterschrift eines Erziehungsberechtigten unter dem Anmeldeformular ist nötig) sowie eine Clubkarte aus.
Der Leserausweis gilt unbegrenzt, die Clubkarte nur während der Sommerferien und für die Club-Bücher. Exclusiv an Clubkarteninhaber werden über 300 funkelnagelneue, spannende, abenteuerliche und romantische Bücher entliehen, nur Clubmitglieder nehmen Teil an einem Preisausschreiben (zu gewinnen: Zwei Heißluftballonfahrten, drei Wochenend-Aufenthalte in einer beliebigen bayerischen Jugendherberge für die ganze Familie . . . ). Nur Clubmitglieder haben freien Eintritt zu einer tollen Abschluss-Party am 11.9.09 im Ballonmuseum mit Preisverleihung, Lifedance und Lifemusic.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre lesen in der Stadtbibliothek grundsätzlich kostenlos - das gilt selbstverständlich auch für den Sommerferien-Leseclub.
Hier weitere Infos: http://www.lfs.bsb-muenchen.de/index.php?id=1237

Für Action sorgen auf der Abschluss-Party:
Brazildance (Dance) | http://www.brazildance.de/ | http://www.fuego-dance.com/
Djembaye (Percussion) | http://www.druminstructor.de/
Aylight (Vocal + Gitarre) | http://www.band-des-jahres.de/aylight.html | http://www.myspace.com/aylight1
S-porn (Deutscher Hip Hop - dem Publikum entsprechend keine pornografischen Texte)
http://www.c-tube.de/uprofile.php?UID=6598 | http://www.myspace.com/spornfgm
Percashius (Darkuta) | http://www.myspace.com/percashius
HeavyBelly (DJ) | http://www.myspace.com/heavybell
Da F.U.N.K (Breakdance) | http://www.da-funk.de/indax1.html
Josephine (Vocal + Gitarre | Die beiden Doktoranden der Uni Augsburg Johannes Wagner und Alexandra Gaevskaya spielen Pop)
Dimitri Teugueka (der gebürtige Kameruner und Student der Uni Augsburg tanzt mit seiner Partnerin zu Salsa-Musik und zu afrikanischen Bitkusi und Bachata-Klängen)
Percussion-Band der Hauptschule Gersthofen unter Leitung von Kathrin Heinrich

Stadtbibliothek und Ballonmuseum
Bahnhofstraße 12
86368 Gersthofen
Telefon 08 21 / 24 91 - 510
Fax 08 21 / 24 91 - 509
http://www.gersthofen.de
http://www.ballonmuseum-gersthofen.de

Unser Bibliothekskatalog im Internet:
http://www.winbiap.net/gersthofen/P0002.aspx

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek:
Di, Mi, Fr 13 - 17 Uhr, Do 10 – 19 Uhr, Sa 10 – 13 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.