Anzeige

Nachwuchs lässt auf erfolgreiche Sommersaison hoffen

Erfolgreiche Nachwuchsathleten: Viola Vitting, Sabrina Mayer, Anna-Luisa Spatz und Luca Spatz
Beim Springertag in Gersthofen zeigten vier Nachwuchsathleten der DJK Friedberg bereits sehr ansprechende Leistungen. Allen voran Viola Vitting in der U18. Trotz starken Gegenwinds verpasste sie im Weitsprung mit 4,97 und Platz zwei nur hauchdünn die 5-Meter-Marke. Routiniert meisterte sie auch im ersten Hochsprungwettkampf der Freiluftsaison die 1,60 Meter und war damit unschlagbar. Sabrina Mayer in der W14 wurde mit guten 1,44 Meter im Hochsprung Dritte, im Weitsprung war ihr der Sieg mit 4,85 Meter nicht zu nehmen. Auch sie kämpfte an diesem Tag sehr mit dem Wind beim Anlauf. Anna-Luisa Spatz in der W15 zeigte mit 1,36 Meter im Hochsprung (Platz drei) und 4,13 Meter im Weitsprung ordentliche Leistungen. Luca Spatz in der M13 überzeugte im Weitsprung mit 4,50 Meter und Rang eins. Diese tollen Leistungen lassen die Trainer Annette Millekat und Heinz Schrall auf eine erfolgreiche Sommersaison hoffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.