Anzeige

Ahmed Tamam wird Bayerischer Berglaufmeister, Tim Mahl holt Silber

Einen großartigen Erfolg konnten Ahmed Tamam und Tim Mahl von der DJK Friedberg bei den Bayerischen Berglaufmeisterschaften in Schönau an der Brend in Unterfranken verzeichnen. Ahmed Tamam war erstmals auch bei einer Bayerischen Meisterschaft startberechtigt und holte sich sogleich den Titel. Er gewann den Lauf über 10,2 km in der Altersklasse U20 in 45:28 Min. Dabei mussten rund 600 Höhenmeter bewältigt werden. Im Gesamtklassement mit den Männern erreichte er ebenfalls einen ausgezeichneten zweiten Platz. Freuen konnte sich auch Tim Mahl. Er wurde in 51:31 Minuten Bayerischer Vizemeister in der U20. Damit hat sich für beide das frühe Aufstehen um fünf Uhr morgens und die lange Anreise mehr als gelohnt.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 07.12.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.