Anzeige

Friedberger Zeit mit der Jugendkapelle Friedberg

Habe die Ehre!

Die Vorbereitungen für das besondere Friedberger Bürgerfest laufen auf Hochtouren. Ein besonderes Schmankerl wird das Barockkonzert der Jugend- und Stadtkapelle am Freitag Abend den 19.Juli unter der Leitung von Andreas Thon sein.

Vom 12. bis 21. Juli feiern die Friedberger wieder die Blütezeit der Uhrmacher in der Zeit von 1680 bis 1790. Unzählige Bürger werden dieses Fest historisch gewandet bereichern und gebührend begehen.
Auch die Jugendkapelle ist täglich mit einer Musikgruppe auf dem Fest präsent. Natürlich werden wir zum Einzug zur Eröffnung mit Fanfaren und großem Orchester vorne wegziehen. Ebenso beim Fackelzug zum Abschluss.
Als besonderer Höhepunkt laden wir dieses Mal gemeinsam mit der Stadtkapelle zu einem besonderen Konzert an einem besonderen Platz ein. Im Mittelpunkt steht die "Wassermusik" von Georg Friedrich Händel. Musizieren werden wir diese am wunderschönen Schlossweiher. Weitere Werke von Jean-Baptiste Lully, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart werden im Park unterhalb des Schlosses erklingen. Auch wenn die Vorbereitungen noch einiges an Arbeit bedeuten, wir freuen uns darauf!
Weiter Informationen siehe www.jugendkapelle-friedberg.de



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.