Anzeige

Gastgeber vor..... Essenskultur in Essen

Gelungener Auftakt für die HOGATEC, die heute zum ersten Mal in der Messe Essen startete: Über 3.000 Besucher kamen am ersten Tag zur Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Egon Galinnis, Geschäftsführer der Messe Essen: „Wir waren sehr gespannt auf diese Premiere. Das ist ein starker Auftritt unserer 310 Aussteller, der den Geschmack der Fachbesucher trifft.“ Ein Highlight des ersten Messetags waren unter anderem Kochshows, durch die der Radiomoderator Manni Breuckmann führte (Foto 1).

Ebenso großes Interesse gab es an den Vorführungen der Brauereien wie dem Bierstackeln der Brauerei Pott‘s, bei dem Biersommelier Rainer Diekmann das Bier mit einem Eisenstab erhitzte und so besondere Aromen freisetzte (Foto 2).
Die Aussteller der HOGATEC zeigen Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Essen, Trinken + Genuss; Technik, Geräte + Systeme; Dienstleistung + Service sowie Ambiente, Design + Ausstattung. In den nächsten Tagen stehen unter anderem der Branchentag des Dehoga NRW mit Besuch des NRW-Wirtschaftsministers Garrelt Duin (3.9.), das Forum Systemgastronomie des Dehoga Bundesverbandes (4.9.), die Kongressarena Schulverpflegung (5.9.) sowie Kochshows mit Höhner-Sänger Henning Krautmacher (3.9.) und der Essener Sterneköchin Erika Bergheim (4.9.) auf dem Programm. Die HOGATEC ist bis zum 5. September täglich von 10 bis 18 Uhr für Fachbesucher geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.