Anzeige

G L Ü C K

Man wünscht sich Glück zum Geburtstag und auch zum Namenstage,
wer sein Glück findet, der wird glücklich sein – das ist doch keine Frage?
Doch was ist Glück, wie sehen glückliche Menschen heute aus?
Kann das Glück wohnen, auch in einem armen Haus?

Was braucht ein Mensch zum glücklich sein?
Geld, Reichtum, Liebe, Freude oder reicht Zufriedenheit allein?
Ich glaube Glück geht mit der wahren Liebe auch einher!
Wer wirklich glücklich ist, hat ein erfülltes Leben und freut sich über all das Schöne doch auch sehr!

Wer um seiner selbst willen geliebt wird, der begegnet sicherlich dem Glück!
Glücklich auch der, welcher findet Zufriedenheit im Leben – was zu Gelassenheit führt ein Stück;
wer gerne mit anderen Menschen teilt, was er besitzt,
wer sich einsetzt für Gerechtigkeit und Frieden und für alles, was der Menschheit nützt.

Wer eine Aufgabe hat hier auf Erden, der spürt vielleicht das wahre Glück!
Wer erkennt, dass er vom Ganzen ist nur ein ganz kleines Stück!
Wer so viel Gelassenheit hat, dass er versteht, mit den Rückschlägen gut umzugeh´n!
Wer sich an Kleinigkeiten auch erfreut, ist glücklich und findet diese Welt auch schön!

Vielleicht ist die Begierde der Ursprung allen Leides,
und wahres Glück das Gegenteil davon!
Der Neid zerfrisst wohl auch die Seele und den Körper oder beides,
Zufriedenheit und Gelassenheit bringt sicher schon auf Erden Lohn!

Doch wahres, dauerhaftes Glück wird es auf Erden niemals geben,
denn neue Herausforderungen warten auf uns das ganze Leben!
Es ist nur die Frage, nehmen wir sie an und sind für sie bereit,
so können wir durchleben eine mehr oder weniger glückliche Zeit

Kairos, so nannten die alten Griechen die Darstellung des Glückes Allegorie,
einen Jüngling mit kleinen Flügeln an Händen und auch an den Füßen.
Wer ihm begegnet ist, vergisst ihn wohl nie!
Wenn du ihn am Haarschopfe festhältst, wird er das Leben dir versüßen!

Doch ist er an dir vorbeigeflogen, so gibt es keine Möglichkeit, ihn wieder einzufangen,
am Hinterkopfe hat er keine Haare – sinnlos ist dann all dein Verlangen.
Deshalb erkenne das Glück, wenn es jetzt vor dir steht,
bevor es verschwindet und andere Wege geht!

Es gibt so viele Menschen, welche suchten nach dem Glück – das mancher nicht sah´ und es verlor!
Ich wünsche Euch das wahre Glück alle Zeit Euer Dichter Lui van de Moor(e)
1
Einem Mitglied gefällt das:
5 Kommentare
28.521
Gundu la aus Mannheim | 09.09.2013 | 23:18  
2.000
Ludwig-Josef Eglinger aus Erding | 10.09.2013 | 18:12  
28.521
Gundu la aus Mannheim | 11.09.2013 | 17:56  
2.819
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 14.08.2016 | 15:49  
2.000
Ludwig-Josef Eglinger aus Erding | 15.08.2016 | 09:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.