Anzeige

Rumänische Tänze „Doina Prahovei“

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | Anlässlich des DONwud gibt es täglich für die Besucher des Weihnachtsmarkts in Donauwörth am Fischerplatz vor dem Rieder Tor Tänze aus verschiedenen Ländern.

Tänze aus verschiedene Regionen Rumäniens zeigten die Tänzer der Volkstanzgruppe „Doina Prahovei“ aus Ploiesti.

Aus Liebe zu den Volkstänzen, Liedern- und Bräuchen wurde die Gruppe 1990 von Marian Marinica ins Leben gerufen (letztes Bild).

Die Tänze ähnelten etwas auch an türkische Tänze aus der Schwarzmeerküste. 
 
Mir persönlich haben die Kostüme und Darbietungen der Tänzer zwischen 15 bis  23 Jahren sehr gut gefallen.
Die Berichte von Traditioneller thailändischer Tanz und afghanischer Tanz werden folgen!
GA
2
2
4
4
3
2
4
3
3
3
2
3
1
3
3
2
3
3
3
1
3
2
2
1
1
1
2
3
1
2
2
1
2
2
1
2
1
3
1
2
1
1
2
1
2
2
1
1
1
2
1
1
1
1
3
2
2
3
1
2
1
1
2
2
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
63.658
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 05.12.2017 | 20:56  
27.593
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 05.12.2017 | 21:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.