Anzeige

Perchtenspektakel 2018/2019 in Diedorf am 5.1.2019 um 17.00 Uhr (Wiese vor der Mehrzweckhalle)

Diedorf: Schmuttertalhalle | Unser diesjähriges Perchtenspektakel im Winter 2018/2019 findet wie angekündigt am 5.1. 2019 um 17.00 Uhr auf der Wiese vor der Schmuttertalhalle an der Mittelschule statt.
Lassen Sie Sich von unsereren fellbekleideten Tierdämonen mit ihren laut dröhnenden Glockengurten, ihren alten holzgeschnitzten Masken aus dem Maskenmuseum Diedorf, mit Fackeln und Kuhschwänzen in eine andere vorzeitliche Welt entführen. Gruselig der Tanz der Teufel und Geister ums Neujahrsfeuer, aber handzahm sind die wilden Gesellen zu den Kleinen, die die Maskengestalten auch berühren dürfen . Die Verantstaltung auf der Wiese endet um 17.45.
Ab 18.00 Uhr gibt es an der Dorfschmiede Lindenstrasse 1 für Groß und Klein zum Aufwärmen und für anregende Gespräche Glühwein und Kinderpunsch frei auf Spendenbasis. Kinder dürfen in der alten Dorfschmiede und im Künstlerhof Lindenstrasse 1 ab 18.15 Uhr auch selbst in die Masken und Fellgewänder schlüpfen. Das löst die mögliche Anspannung. Das Maskenmuseum kann allerdings nur zu einem anderen Zeitpunkt kostenlos besichtigt werden: Samstag 12. Januar 11 Uhr oder immer mit Führung nach Vereinbarung.
Der Weg vom Neujahrsfeuer nach Hause oder zur Dorfschmiede geschieht in eigener Haftung und Verantwortung. Eltern müssen auf Ihre Kinder unbedingt selber auf passen.

Nachtrag: trotz miserablem Wetter hat es super geklappt:

https://www.br.de/mediathek/video/rundschau-magazi...  (am 5.1 im Rundschaumagazin Bayerischer Rundfunk 21.40 nach 2 Drittel am Ende der Europapolitik8bis 11.1. 2019 in mediathek) 
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.