Das volkstümliche Interview mit die Jauchzaaa

(Foto: Die Jauchzaaa)

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Ein altes Sprichwort besagt " Man hat Musik im Blut." Diese Devise trifft auf unsere heutige Formation perfekt zu. Die Jauchzaaa sind im Moment eine der besten Volksmusikbands in Deutschland. In einem persönlichen Interview spricht Jens Neher über aktuelle Projekte der Band.

Was zeichnet in euren Augen einen guten Titel aus?


Erst einmal muss ein guter Titel den Leuten gefallen. Man muss Spaß und Freude an der Musik haben. Ebenso soll die Melodie leicht und einfach gehalten sein.


Wie würdet ihr euer Debütalbum " Zum Glück gibt`s Musik " beschreiben?


Es ist eine Musik die von Herzen kommt. Viele Titel sind aus unserer eigenen Feder, ehrlich und handgemacht. Wir decken mit unserer Musik ein breites Spektrum ab. Dieses geht von der Volksmusik über den Schlager bis hin zum Austropop.


Wann sind die Jauchzaaa wieder im TV zu sehen?


Wir sind  am 29.2.22 beim Schlagerspaß mit Andy Borg im SWR Fernsehen zu sehen . Die Show beginnt  um 20:15 Uhr.

Wie bist du als Begleitmusiker zum Schlagerspaß gekommen?


Ich war mit den Jauchzaaa in der ersten Sendung vom Schlagerspaß und wenig später mit dem Quintett Wenzelstein. Eines Tages bekam ich von der Redaktion eine E- Mail mit der Frage, ob ich mir vorstellen könnte beim Wohnzimmerkonzert und in der Sendung die Stars zu begleiten. Ich fand die Idee super und sagte zu.


Wann tritt bei euch das perfekte Heimatgefühl ein?

Wenn wir in der Heimat sind. Für jeden von uns ist dies ein bisschen wo anders  . Ich fühle mich sehr wohl, wenn ich auf meinen Hausbergen wandern kann.


Welche neuen Projekte stehen in diesem Jahr an?


Wir arbeiten an einer neuen CD. Diese soll im August oder September erscheinen. Außerdem drehen wir neue Videos. Natürlich arbeiten wir auch an unserer TV Präsenz.

Welche Wünsche für die Zukunft liegen euch am Herzen?


Natürlich wünschen wir uns allen Gesundheit. Ein großer Wunsch wäre auch, dass ein Stück Normalität einkehrt und wir wieder Liveauftritte absolvieren können.

Vielen Dank für das Interview
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.