Penzberg: Kultur

Geschichtlich-historische Fahrradwanderung Penzberg/Starnberg-Buchendorf

Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte
Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte | Penzberg | am 19.07.2020 | 5 mal gelesen

Penzberg: Bahnhof | Sport und Kultur verbinden kann man am Sonntag, den 26.Juli 2020 bei einer Fahrradwanderung im Würmtal. Geführt von Karl Hebler von der Gautinger Gesellschaft für Archäologie und Geschichte sowie Alexander Peren vom Penzberger Verein für Denkmalpflege entdecken die Teilnehmer im Raum zwischen Starnberg und Buchendorf bei Gauting verschiedene archäologisch und historisch interessante Stätten. Die Spannbreite reicht von den...

11 Bilder

"Von Mensch zu Mensch 2018"Seminar beim Seishin Shintai Kyokai Kampfkunstdojo Stade e.V. am 27./28. Oktober 2018 ....mit dabei Bushidokai Meitingen

Bushido-Kai Meitingen
Bushido-Kai Meitingen | Meitingen | am 31.10.2018 | 31 mal gelesen

Auch dieses Jahr richtete der Verband asiatischer Kampfkünste e.v. ein Seminar unter dem Motto "Von Mensch zu Mensch - Kampfkünstler helfen" aus, dessen Erlös, wie seit 2012, der KinderKrebshilfe der Deutschen Krebshilfe e.V. zugute kommen sollte. In familiärer Atmosphäre des Dojo "Seishin Shintai Kyokai Kampfkunstdojo Stadt e.V.", geleitet von Norman und Tanja Goly, referierten die hochrangigen Budoka des Verbandes in...

1 Bild

30 Jahre unvergessen - Gedenkgottesdienst für Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Penzberg | am 24.11.2017 | 20 mal gelesen

Penzberg: Kirche „Zu unserer Lieben Frau von Wladimir“ | „Er hat geackert, gesät, und es ist viel Gutes gewachsen“, sagte Pfarrer Willi Bertold am Grab von Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger auf dem Friedhof in Penzberg am 7. Mai 1987. 30 Jahre nach seinem Tod gedenkt Kolping in der Diözese Augsburg und die Kolpingsfamilie Penzberg in Dankbarkeit des engagierten Priesters. Bei der adventlichen Rorate-Messe am Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:00 Uhr in der Kirche...

34 Bilder

Die Welt zu Gast in Meitingen; 16. VAK-Bundeslehrgang 20 Jahre VAK e.V. 27. - 28. Mai 2017 in Meitingen, Landkreis Augsburg

Bushido-Kai Meitingen
Bushido-Kai Meitingen | Meitingen | am 03.06.2017 | 93 mal gelesen

Meitingen: Wolfgang Wimmer | Endlich war es wieder soweit ! Am Wochenende des 27. / 28. Mai 2017 fand der 16. VAK Bundeslehrgang in Meitingen statt. Neben dem, dass dieser, einmal jährlich stattfindende Bundeslehrgang das Highlight der VAK Verbandsveranstaltungen ist, war dieser Bundeslehrgang etwas GANZ BESONDERES, feierte der Verband doch damit auch 20 Jahre Verbandsgeschichte. Nach 2006 und 2009 war Meitingen nunmehr zum 3. Mal Austragungsort...

Die Erfoschung der eigenen Familiengeschichte

Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte
Verein für Denkmalpflege und Penzberger Stadtgeschichte | Odelzhausen | am 27.03.2017 | 22 mal gelesen

Odelzhausen: Grund- und Mittelschule | Familiengeschichte Odelzhausen Oft durch Zufall wird man unerwartet mit der Frage nach der eigenen Familiengeschichte konfrontiert. Da findet sich ein altes Foto, ein Tagebuch, Heimatbriefe von der Kriegsfront oder ein alter Ahnenpass im Keller oder Speicher. Oder ein betagter Verwandter fängt unerwartet an, aus der Vergangenheit zu erzählen. Das kann der Moment sein, der einen fesselt und nicht mehr los lässt. Man will...

2 Bilder

Mit Pragmatismus für eine bessere Welt

Erich Neumann
Erich Neumann | Penzberg | am 07.06.2016 | 66 mal gelesen

Penzberg: Grundschule Birkenstraße | Während sich die eigentlich Verantwortlichen in Worthülsen von Absichtserklärungen verlieren und die wirklichen Notwendigkeiten – das Bekämpfen der eigentlichen Fluchtursachen – dabei obendrein meiden, wie der Teufel das Weihwasser, setzt die Initiative Black & White hingegen engagierte Basiszeichen. Die Grundschule Birkenstraße in Penzberg wird dabei Ort des Geschehens, wenn mit einem Powerpointvortrag am 12. Juni ab...