Bad Windsheim: Kultur

12 Bilder

Sebastian Kneipp lebe hoch - 200 jähriges Jubiläum 2021 !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 08.10.2020 | 40 mal gelesen

im Vorfeld des 200. Geburtstages von Sebastian Kneipp (1821-1897) ist es dringlich die jahrhundertelange Historie der Wassertherapie "unvoreingenommen" zu beleuchten. Dabei ist sehr rasch "objektiv" erkennbar der bekannteste Balneologe war bereits, im 16.Jahrhundert, Tabernaemontanus (1521/22 - 1590) geboren im heutigen (Bad Bergzabern). Dort hielt, kein geringerer als Sebastian Kneipp, am Dienstag, 13.Oktober 1896, seinen...

4 Bilder

85.Geburtstag Prof. Dr. Fritz Krafft - Pharmaziehistorisches Institut Marburg !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 07.10.2020 | 36 mal gelesen

mit diesem Beitrag sei an den 60.Geburtstag des hochverehrten Herrn Prof. Dr. Fritz Krafft von der Universität Marburg, im Jahre 1995, erinnert; aktuell an  85.Geburtstag. Mit einem Akademischen Festakt wurde am Samstag, 15.Juli 1995 im Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, Großer Hörsaal der Universität Marburg, der 60.Geburtstag von Herrn Prof.Dr.Fritz Krafft gefeiert. Mit Fachvorträgen wurde der...

7 Bilder

völkerverbindende kulturelle Synthese Park - Villa Zweibrücken - Vergangenheit ??

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 07.10.2020 | 30 mal gelesen

Vor Jahrzehnten war esnoch möglich eine gelungene kulturelle Synthese zu leben. Dies drückte sich z.B. durch Vortragsreihen in PARK-Villa Zweibrücken, sowie dem bis heute einmaligen völkerverbindenden Heilkräutermarkt in Eppenbrunn - Pfalz aus. Kern der Aktivitäten war die kulturelle Vielfalt der Region Saar-Pfalz beispielhaft, und völkerverbindend, hervorzuheben. Dies wurde durch besondere Würdigung von Persönlichkeiten...

5 Bilder

Kultursponsering-Sparkassenzentrale Rothenburg o.d.T. - Herr Direktor Schuster !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 21.09.2020 | 120 mal gelesen

die Zeit vergeht im Fluge.....vor nahezu 25 Jahren eröffnete der damalige Sparkassendirektor, Herr Schuster, zusammen mit dem Pharmaziehistoriker Hans Gerhard Christoph, aus Geslau, Sonderausstellung über L.Fuchs, und die Historie der Fuchsien. Direktor Schuster überraschte den Kurator Christoph mit einem Blütenmeer von riesigen Fuchsien, die die Sparkassenzentrale mit einem angenehmen Duft durchströmten. Die Fuchsien...

6 Bilder

Volksbotaniker Prof.Dr.Heinrich Marzell- 50.Jahrestag seines Todes- Sonderausstellung !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 20.09.2020 | 876 mal gelesen

Anlässlich des 25. Jahrestages des Todes von Prof.Dr.Heinrich Marzell, im Jahre 1970, sei an die  Sonderausstellung, über Leben und Wirken des bedeutendsten Volksbotanikers Bayerns Prof.Dr.Heinrich Marzell (Gunzenhausen) durch die angefügte Bilderserie erinnert. Inzwischen ist bereits ein 1/2 Jahrhundert seit dem Tod des Volksbotanikers vergangen. Im Rahmen seiner Forschungen erkannte der Pharmaziehistoriker Hans...

1 Bild

Borgward schreibt Automobilgeschichte - 130. Geburtstag - 2020 !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 15.09.2020 | 53 mal gelesen

im Vorfeld des 130.Geburtstages soll an den genialen " selfmade " Mann Carl Friedrich Wilhelm Borgward erinnert werden. Carl wird in eine Großfamilie mit weiteren 12 Geschwistern am 10.11.1890 in Hamburg/Altona geboren. Sein Vater Wilhelm ist Kohlenhändler. Carl ist schon als Kind von der Technik fasziniert. Er baut bereits Holzautos mit Uhrenfederantrieben. Er absolviert eine Ausbildung als Schlosser. Danach studiert er 4...

1 Bild

Enkelin Jacqueline Christoph feierte 21.Geburtstag-Großvater Hans Gerhard gratuliert ! !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 20.06.2020 | 107 mal gelesen

zum 21. Geburtstag sendet Großvater Hans Gerhard  herzliche Glückwünsche an Jacqueline. Auch wenn sich Hürden aufgebaut haben mögen, die andere Mitmenschen errichtet haben, um Großvater und Enkelin, gegenwärtig noch räumlich, zu trennen so ist die Verbindung, zumindest in Gedanken, nicht blockierbar....Die Gedanken sind frei !!! Hoffe als Großvater, auch im neuen LebensJahr ist das Studium in Passau weiter...

1 Bild

Muttertag 2020 - Mutter - Mama - Mom - Mother Muttertag weltweit !

Hans Christoph
Hans Christoph | Bad Windsheim | am 10.05.2020 | 84 mal gelesen

mit diesen Begriffen, die weltweit, in allen Sprachen, ähnlich klingen, seien alle Mütter dieser Welt, auch heute, ausdrücklich geehrt ! In allen Völkern werden seit Urzeiten Frauen ( Venus von Milo ) immer wieder ausdrücklich herausgestellt. Im Christentum Maria, die Mutter Jesu, wird weltweit verehrt wie eine Heilige ( Marienverehrung ) Ganz gleich wer den " offiziellen " Muttertag " erfunden " hat. Dieser Tag...

52 Bilder

Fränkisches Freiland-Museum Bad Windsheim, immer einen Besuch wert

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Bad Windsheim | am 12.05.2017 | 60 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Empfehlung an alle, die es im Urlaub einmal nach Mittelfranken verschlagen sollte. Ein Besuch des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim. Es liegt fast direkt an der A 7 in Richtung Ulm, eine Ausfahrt vor Rothenburg ob der Tauber. Im Juli findet dort immer das Sommerfest statt und da lebt das Museum richtig auf, ganz nach dem Vorbild des Kino-Klassikers "Nachts im Museum". Hier ein paar Bilder als Vorgeschmack.

1 Bild

Haus nur mit Außentreppe??

Elke Backert
Elke Backert | Bad Windsheim | am 15.11.2010 | 215 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Schnappschuss

1 Bild

Alles so, wie Tantchen es hinterlassen hat.

Elke Backert
Elke Backert | Bad Windsheim | am 15.11.2010 | 251 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Schnappschuss

1 Bild

Eine runde Sache 7

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Bad Windsheim | am 29.08.2010 | 305 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Schnappschuss

10 Bilder

Mühle aus Unterschlauersbach - im Fränkischen Freilandmuseum 5

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Bad Windsheim | am 24.08.2010 | 1445 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Die Mühle aus Unterschlauersbach (Kreis Fürth) ist ein mächtiges und anspruchsvolles Bauwerk. Sie wurde 1576 erbaut und 1601 erweitert. Zwei oberschlächtige Wasserräder treiben die beiden Steinmahlgänge an. Jedes Rad leistet bei 8 bis 10 Umdrehungen in der Minute knapp 1 PS; dennoch liegt die Tagesleistung eines Ganges bei immerhin 12 Zentnern Getreide. Sowohl der Schrotgang als auch der Mehlgang mit Beutelwerk sind voll...

10 Bilder

Ölmühle aus Königshofen - im Fränkischen Freilandmuseum 3

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Bad Windsheim | am 24.08.2010 | 787 mal gelesen

Bad Windsheim: Fränkisches Freilandmuseum | Die Ölmühle aus Königshofen im Spessart (Kreis Aschaffenburg) stammt von 1810. Das Gebäude mit den zwei unterschlächtigen Wasserrädern diente als Mahl und Ölmühle; außerdem waren eine enge Küche und Kammer in dem kleinen Gebäude untergebracht, doch nimmt die Mühlentechnik fast das gesamte Haus ein. Die fast vollständig aus Holz bestehende technische Einrichtung kann beispielhaft für viele andere Mühlen stehen und besteht...