Anzeige

Der Petrus-Gemeinde erhält Siegel für Diakonische Gemeindearbeit.

Barsinghausen: Petrus-Kirche | Es war ein ganz besonderer Erntedank-Gottesdienst am 07. Oktober 2012 in der Petrus-Gemeinde Barsinghausen.
Der Referent für Diakonischetheologie beim Diakonischenwerk überreichte das Siegel " Diakonische Kirche " dem Kirchenvorstand und Pastor Feldkamp.
In seiner Laudatio sprach er auch die vielschichtige diakonische Arbeit in der Gemeinde an, es werde nicht nur an einem Projekt gearbeitet,sondern eine bunte Vielfalt an diakonischer Arbeit geleistet. Was in der Landeskirche auch nicht so oft vor kommt. Besonders hob er den Petrushof mit seiner vorbildlichen Wohnanlage hervor.
Nach dem Ende des feierlichen Gottesdienstes traf man sich im Gemeindesaal und Petrusgarten zum gemütlichen Erntedank. Bei Kaffee und Kuchen und leckeren Bratwürsten sowie Wein und kühlem Bier feierten die Petrianer ihr familiäres Erntedankfest mit der musikalischen Untermalung durch die Sankt-Peter-Brassband.
3
3
3
1
1
2
2
0
3 Kommentare
29.462
Shima Mahi aus Langenhagen | 10.10.2012 | 22:39  
4.529
Marietta Heß aus Barsinghausen | 11.10.2012 | 21:20  
6.039
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 12.10.2012 | 23:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.