Anzeige

Herbstfeeling im Wald

Regen, Sonne und Wind beherrschen zur Zeit den Herbst in unserer Region. Deshalb ist es besonders schön wenn nach einem Regenschauer die Sonne durchkommt und den Wald in einem besonderen Glanz erscheinen lässt. Durch die Witterung wachsen überall Pilze in Hülle und Fülle und der Wind lässt die Blätter fallen sodass die Wege voller Laub sind. Ich habe euch nur ein paar wenige Aufnahmen von Pilzen gezeigt die ich gemacht habe. Der Radius dieser Pilzaufnahmen war etwa 400 - 500 m. Danach habe ich aufgehört zu knipsen weil Ole schon ungeduldig auf seine Runde wartete.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
14.062
Volker Beilborn aus Marburg | 08.10.2017 | 12:00  
18.893
Heike O. aus Bad Wildungen | 08.10.2017 | 12:07  
19.134
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 08.10.2017 | 19:36  
15.260
Frank Werner aus Wernigerode | 08.10.2017 | 20:42  
18.893
Heike O. aus Bad Wildungen | 09.10.2017 | 16:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.