Anzeige

Was bleibt?

Du hast mir vertraut,
immer zu mir gestanden;
so viele Dinge,
die uns verbanden.
Du warst mein Freund,
ich wußte alles von Dir.

Wie oft hast Du
( unter ) Tränen gelacht;
wie oft hab ich
„Du bist glücklich“ gedacht.
Du warst mein Freund,
ich wußte alles von Dir.

Waren wir nicht
seelenverwandt?
Hab ich Dich nicht
wie sonst niemand gekannt?
Du warst mein Freund,
was wußte ich von Dir?


Das Ziel Deiner Reise
hast Du selber gewählt.
Hast mir nie gesagt,
was Dich so unendlich quält.
Du warst mein Freund,
ich wußte nichts von Dir!


( Simone Moewes )
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 26.07.2016 | 23:18  
57.220
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.07.2016 | 23:24  
19.587
Annette T. aus Neustadt am Rübenberge | 27.07.2016 | 08:23  
3.185
Gabriele Schulz aus Laatzen | 27.07.2016 | 10:10  
2.260
Silke Dokter aus Erfurt | 29.07.2016 | 09:12  
13.241
Jürgen Bady aus Lehrte | 02.08.2016 | 16:20  
1.147
Manfred Schiedl aus Dillingen | 05.08.2016 | 10:58  
31.906
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.08.2016 | 23:50  
45.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.09.2016 | 07:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.