Anzeige

Bewerbung des Doberaner Münsters als Weltkulturerbe

Bad Doberan: Das ehemalige Zisterziensermünster
Bad Doberan: Klosterstraße | Das Doberaner Münster bewirbt sich um einen Platz auf der deutschen Vorschlagsliste zum Weltkulturerbe, und zwar wegen seiner Backsteinarchitektur und der vollständig erhaltenen hochmittelalterliches Ausstattung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.