Anzeige

Gute Nachrichten am Sonntag:

Augsburg: Landratsamt |
  • 36 Corona-Infizierte im Landkreis wieder genesen
  • Schulen bieten auch in den Osterferien Betreuung an

Insgesamt haben sich im Landkreis Augsburg bis heute 171 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Nun gibt es auch erste erfreuliche Zahlen von Personen, die die Krankheit unbeschadet überstanden haben: insgesamt 36 Menschen sind nach ihrer Infektion wieder gesund. „Jeder genesene Bürger und jede genesene Bürgerin ist ein Zeichen der Hoffnung, die wir in diesen Tagen so dringend brauchen“, sagt Landrat Martin Sailer und wünscht allen Erkrankten eine schnelle Besserung und alles Gute. „Die Ausgangsbeschränkung und sämtliche Begleiterscheinungen machen uns allen derzeit zu schaffen. Dennoch sind sie dringend nötig, um unserem Gesundheitssystem die Chance zu geben, möglichst allen Erkrankten – unabhängig ob coronainfiziert, oder an einer anderen Erkrankung leidend – die notwendige medizinische Versorgung zukommen zu lassen“, betont Sailer weiter. Die Lage werde sich weiter zuspitzen, deshalb müssten sich alle Menschen weiterhin diszipliniert an die aktuellen Regeln halten.

Betreuung auch in Osterferien gesichert
Wie das Bayerische Kultusministerium berichtet, wird es für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen auch in den Osterferien eine Betreuung geben. In einem Schreiben sowie auf der Homepage des Ministeriums heißt es: „Die Notfallbetreuung wird im Bedarfsfall von der Schule in der ersten Ferienwoche von Montag bis Donnerstag und in der zweiten Ferienwoche von Dienstag bis Freitag aufrechterhalten. Sie erstreckt sich bedarfsgerecht auf den Zeitraum von 8 bis 16 Uhr. Ganztags- und Mittagsbetreuungsangebote stehen in diesem Zeitraum nicht zur Verfügung, die Verpflegung der Kinder ist durch die Erziehungsberechtigten sicherzustellen. Angekündigte Ferienangebote sind augenblicklich aufgrund der Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie nicht durchführbar. Schülerinnen und Schüler, die an Unterrichtstagen eine Kindertageseinrichtung besuchen, werden auch in den Osterferien in der Notfallbetreuung dieser Kindertageseinrichtung betreut.“
Link zur Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus:
https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6903/faq-z... 36 Corona-Infizierte im Landkreis wieder genesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.