Anzeige

Kostenlose Energiesprechstunde im Landratsamt Augsburg - Einzelberatung für Hausbesitzer und Bauwillige

Das Landratsamt Augsburg bietet am Donnerstag, 12. November, wieder eine kostenlose Energiesprechstunde für Landkreisbürger im Landratsamt Augsburg an. Hausbesitzer, die das Gefühl haben, ihre Energiekosten seien zu hoch und die über entsprechende Sanierungen von Gebäude oder Heizanlage nachdenken, haben die Möglichkeit der kostenlosen Energieberatung.
In 30minütigen Einzelgesprächen werden hier Hausbesitzern, deren Wohngebäude vor 1984 gebaut wurden, prinzipielle Sanierungsmöglichkeiten aufgezeigt. Darüber hinaus wird bei der Energieberatung auf das vom Bund bezuschusste Programm „Energiesparberatung vor Ort“ eingegangen. Im Zuge dessen werden Möglichkeiten der Heizanlagenmodernisierung, Feststellung des energetischen Ist-Zustands des Gebäudes, des baulichen Wärmeschutzes sowie die Vorteile zur Nutzung der Sonnenenergie aufgezeigt.
Bauwillige, die ihr Haus entsprechend der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV) errichten, erhalten Gelegenheit, sich im Rahmen der Energie-sprechstunde Informationen hierüber einzuholen.
Anmeldungen für die Energiesprechstunde nimmt das Landratsamt unter der Telefon-Nummer 0821/3102-2222, von Montag bis Donnerstag, zwischen 9 Uhr und 13 Uhr entgegen. Unter dieser Rufnummer erhalten Anrufer darüber hinaus Informationen zu aktuellen Förderprogrammen und Hinweise zum KfW-CO2-Gebäudesanierungsprogramm – welches Maßnahmen zur Verminderung des Energieverbrauches an Gebäuden, die vor 1979 errichtet wurden, fördert. Dazu gehören zum Beispiel Wärmedämmmaßnahmen oder Heizungssanierung.
Weitere Informationen sind auch im Internet unter www.landkreis-augsburg.de/energieberatung zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.