Anzeige

Landkreislauf 2017

Augsburg: Landratsamt | Bereits zum 35. Mal findet am 25. Juni der traditionelle Landrat-Dr.-Frey-Landkreislauf statt. Diesmal im Norden des Landkreises in Thierhaupten.

Neben dem Staffellauf „Acht im Achter“, bei dem die Mannschaften jeweils viermal zwei Rundkurse von 6,6 und 5,7 Kilometer laufen müssen, findet auch der 13. Kleeblattlauf für die Gesundheitssportler des Landkreises statt. Es handelt sich hierbei um eine Nordic-Walking-Strecke von 10,5 Kilometern. (Ursprünglich war eine etwas kürzere Strecke vorgesehen, diese musste jedoch aus naturschutzrechtlichen Gründen geändert werden.)

Auch der Laufnachwuchs kann sich heuer wieder austoben. Beim Kinderlauf wartet eine knapp ein Kilometer lange Strecke, bei der das Gemeinschaftserlebnis und das gemeinsame Bewältigen der Herausforderung im Vordergrund stehen.

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist das Rahmenprogramm des Klostermühlenmuseums Thierhaupten. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums können Lauf-Teilnehmer am Veranstaltungstag kostenfrei das Museum besuchen. Alle teilnehmenden Kinder erhalten zudem im Anschluss an das Rennen einen Gutschein zum Papierschöpfen in der Mühle, der im Laufe der diesjährigen Mühlensaison eingelöst werden kann.

Auch das Spielmobil des Kreisjugendrings sorgt wie immer für Spaß am Rande der Veranstaltung und die mobile APE:BAR des Landkreises bietet alkoholfreie Cocktails für Zuschauer und Läufer.

Der Sportverein Thierhaupten mit seinem Team von zahlreichen Ehrenamtlichen sorgt an diesem Tag für einen reibungslosen Ablauf und das leibliche Wohl aller Gäste. „Ohne diese tatkräftige Unterstützung könnten wir diese Großveranstaltung nicht durchführen, deshalb möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bei den Organisatoren, Helfern und den verschiedenen Hilfsorganisationen bedanken“, so die Sportbeauftragte des Landkreises Michaela Schuster.

Sport erfüllt eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft und auch der Landkreis stellt den Landkreislauf unter ein karitatives Motto: „Laufen für ei-nen guten Zweck“. Die Kreissparkasse Augsburg spendet pro Läufer/Läuferin 1,11 Euro an die Bürgerstiftung Augsburger Land und das Soziale Netzwerk Thierhaupten. Außerdem unterstützen viele langjährige und ortsansässige Sponsoren die Veranstaltung.

Noch bis zum 19. Juni können sich interessierte Laufmannschaften unter www.sas-online.net für die verschiedenen Klassen anmelden. Alle Informationen stehen auf der Internetseite des Landkreises zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.