Anzeige

SSC Neapel - FC Bayern München: UEFA Champions League 2011/2012 3. Spieltag - Vorbericht und Mannschaftsaufstellung

Am 3. Spieltag der UEFA Champions League 2011/2012 ist der deutsche Rekordmeister FC Bayern München zu Gast beim SSC Neapel. Das Spitzenspiel der Champions League Gruppe A wird um angepfiffen. Der FC Bayern München zeigt sowohl in der Bundesliga, als auch in der Champions League, makellose Leistungen. Ist ein Sieg eine zu schwere Aufgabe für den süditalienischen Traditionsclub SSC Neapel?

Auch die 'Azzuri' haben mit zwei Siegen in der Champions League einen echten Traumstart hinlegen können. Bei einem Sieg über den FC Bayern München können Sie die Tabellenführung übernehmen. Dem Trainer des SSC Neapel, Walter Mazzarri, ist die eindrucksvolle Serie der Bayern (neun Siege, ein Unentschieden in den letzten zehn Pflichtspielen) bewusst, er zeigt sich jedoch furchtlos. Ein Sieg im heutigen Spiel gegen den FC Bayern München "sei ein historischer Erfolg für die Mannschaft. Wir werden alles tun, damit die Fans zufrieden sind" lässt er auf der Homepage der UEFA Champions League verlauten.

Der FC Bayern München muss auf die Verletzten Arjen Robben (Leistenoperation) und Breno verzichten. Neapel wird auf Marco Donadel (Verletzung im rechten Oberschenkel) verzichten müssen. Hinter dem Einsatz von Goran Pandev steht ein Fragezeichen. Er bestritt seit dem Spiel gegen Inter Mailand Anfang Oktober kein Spiel mehr.

Beim heutigen Aufeinandertreffen der beiden Teams, könnten die Mannschaften laut sportmedien.eu in folgender Aufstellung antreten:

SSC Neapel: de Sanctis – Campagnaro, Cannavaro, Aronica – Maggio, Inler, Gargano, Zuniga – Hamsik, Lavezzi – Cavani

FC Bayern München: Neuer – Boateng, van Buyten, Badstuber, Lahm – Luiz Gustavo, Schweinsteiger – T. Müller, Kroos, Ribery – Gomez

Eine interessante Partie, bei der ich auf einen 3:1 Auswärtssieg des FC Bayern München tippe. Ist Ihnen das Ergebnis zu hoch, oder sehen Sie am Ende doch den SSC Neapel vorne? Wer holt die drei Punkte?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.