Die 2. Schachmannschaft Thierhaupten gewinnt gegen Aichach 3

Thierhaupten: SV Thierhaupten | Zu einem überzeugenden Sieg mit 4,5-1,5 Punkten, kam die 2. Schachmannschaft gegen Aichach 3, im 2. Spiel der B-Klasse.

Auf Brett 1 erspielte sich Dominic Brugger ein Figurenplus, konnte seinen Gegner damit immer mehr in die Defensive drücken und schließlich zur Aufgabe zwingen. An Brett 2 entstand ein langes Ringen, da beide Gegner gleichwertig spielten, dies jedoch für Josef Lösch mit einem gerechten Remis endete. An Brett 4 holte Reinhard Schilling mit einem kampflosen Sieg einen weiteren Punkt für Thierhaupten. Die Partie am 5. Brett war lange ausgeglichen, die Erfahrung von Alfred Wiedemann gab hier jedoch den Ausschlag und den 3. Punkt für Thierhaupten. Einen intensiven Schlagabtausch gab es an Brett 6. Josef Kirner startete einen sehenswerten Damenangriff und setzte den Gegner matt. Der Sieg für Thierhaupten war gesichert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.