TULPEN

Wir lieben Tulpen, denn sie bringen Farbe in den Frühling. Die Blütenpracht der Tulpe symbolisiert das Erwachen des Frühlings und läutet alljährlich den Beginn der Gartensaison ein.
Die Tulpen bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Liliengewächse. Die etwa 150 Arten sind in Nordafrika über Europa bis Mittel- und Zentralasien verbreitet.




Nr. 1 der Tulpenarten:
Papagei-Tulpen (große, bizarr geformte Blüten, Blüte ist leicht gefranst oder gewellt)

Nr. 2 der Tulpenarten:
Lilien-Tulpen (Lilien-Tulpen haben eine schlanke, elegante Blütenform, Blütenblätter laufen leicht spitz zu)

Nr. 3 der Tulpenarten:
Darwin-Tulpen (kräftige Blütenfarbe, wunderschöne, vollendete Blütenform)


Weitere zu erwähnende Tulpenarten sind die Einfachen Tulpen, Gefüllte Tulpen, die Regenbogentulpen, die Pfauentulpen und die Wildtulpen.
1 4
3
6
4
2 5
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
27.792
Gundu la aus Mannheim | 01.05.2015 | 19:53  
12.162
Erika Walther aus Augsburg | 02.05.2015 | 09:15  
9.612
Nicole Käse aus Wunstorf | 02.05.2015 | 20:39  
17.158
Basti S. aus Aystetten | 07.05.2015 | 21:13  
12.162
Erika Walther aus Augsburg | 08.05.2015 | 14:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.