Leckeres aus meiner Küche - Kokos-Orangenkuchen - eine Variation vom ZItronenkuchen

Zutaten

200g Kokosflocken
300g Zucker
250g Mehl
1Pck.Backpulver
1Pck.Vanillezucker,(oder 1 EL selbstgemacht)
4 Eier
150g Öl,(neutral, z.B Raps- oder Sonnenblumenöl)
150g Wasser, mit Kohlensäure
15g Orangesaft gepresst
1FlascheOrangenaroma

Zubereitung

1)
300 Zucker und 200 g Kokosraspel pulverisieren 15 Sek/ Stufe 10

2)
250 g Mehl 1 Pckg Backpulver 1 Pckg Vanillezucker in den Mixtopf dazu geben und 8 Sek/Stufe 4 verühren.
4 Eier 150 g Öl 150 g Wasser mit Kohlensäure 15 g gepressten Orangensaft 1 Flasche Orangenenaroma dazu geben und 2 Minuten/Stufe 4 zu einen glatten Teig verrühren.
Zwischendurch einmal mit dem Spatel die Zutaten vom Rand nach unten schieben.
3)
In große (gefettete und gebröselte )Kastenform geben
(man kann auch Backblech nehmen, oder Springform: gebacken durchschneiden und mit Sahne füllen)
Bei 180 Grad ca. 50 - 55 Minuten backen. (Stäbchenprobe!)
4)
Mit Grand Marnier Glasur überziehen( 150 g Puderzucker + 2 EL Orangenlikör oder Saft)
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
6.118
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 28.02.2014 | 16:01  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 28.02.2014 | 16:23  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 28.02.2014 | 16:23  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 28.02.2014 | 16:44  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 28.02.2014 | 17:35  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 28.02.2014 | 18:01  
60.835
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.02.2014 | 18:49  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 28.02.2014 | 19:42  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 28.02.2014 | 23:14  
25.286
Silvia B. aus Neusäß | 28.02.2014 | 23:19  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 28.02.2014 | 23:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.