Zahlreiche Besucher beim Stadiongottesdienst im Lohwaldstadion

Auch wenn das Wetter etwas trüb war: Mehr als 100 Teilnehmer fanden sich am 28. September zum Gottesdienst im Lohwaldstadion ein.

Mitglieder und Freunde des TSV Neusäß, Ehrenmitglieder, Stadträte und die 3. Bürgermeisterin Monika Uhl waren unter den Gästen. Pfarrer Wolfgang Kretschmer zelebrierte die Messe und ging in seiner Predigt besonders auf das soziale Engagement der Freiwilligen und Sportvereine ein. Für die musikalische Unterstützung sorgte die Stadtkapelle Neusäß.
Nach dem Gottesdienst nutzten viele Besucher die Möglichkeit zu einem leckeren Essen und vielen Gesprächen beim gemütlichen Beisammensein. Auch die Chronik des TSV Neusäß mit Aufzeichnungen und TSV intern-Heften seit Kriegsende und der Zeit davor fand reges Interesse. Damit können die Organisatoren sehr zufrieden sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.