Steppachs Keglerinnen nicht zu stoppen - Erste und Dritte Herren verlieren - Zweite und das Mixteam holen Punkte

Steppachs Kegler der Woche - Georg Spengler mit tollen 930 Holz !
 
Mit 460 Holz wieder ganz gross aufgespielt - Caro Kügle !

Knapper als mit einem Holz kann man nicht verlieren

Bezirksliga A-Nord - In einem anfangs vom KC Karlshuld klar beherrschten Spiel (76+) wurde es zum Ende hin noch richtig spannend. Der letzte Wurf des Matches entschied über Sieg, Niederlage oder Unentschieden. Sieben, acht oder neun Holz ? Es war aus Steppacher Sicht leider nur eine Sieben. " Felix Karlshuld ! " Somit gewann der KC Karlshuld mit dem knappsten Ergebnis (5376:5375) beide Punkte. Bester Einzelspieler bei Steppach war Georg Spengler mit 930 Holz.
Das Team TSV Steppach steht nun mit 18:8 Punkten und einem Durchschnitt von 5342,6 Holz auf dem 3.Platz der Bezirksliga A-Nord.

Die weiteren Einzelergebnisse ersieht man aus dem Spielbericht in der Bildergalerie.

Für die Erste ist jetzt erst einmal eine 4wöchige Pause angesagt. Zum Showdown gibt es noch zwei Auswärtsspiele und ein Heimmatch. Das nächste Spiel findet am Samstag, den 15.März um 13.30 Uhr beim SKC Königsmoos statt. Kann der dritte Platz gehalten werden ? Gibt es noch eine Chance auf Platz Zwei ? Nach diesem Spiel sind wir alle ein ganzes Stück schlauer oder auch nicht, wer weiss ?

Ziemlich knapp - aber gewonnen

Kreisliga Herren - Bereits am Donnerstag verteidigte der Tabellenführer TSV Steppach II seine Spitzenstellung gegen das Team KSV Trenk I mit einem knappen 2554:2543 Sieg. Dank einer sehr ausgeglichenen Mannschaftsleistung konnten wieder 2 Pluspunkte eingefahren werden. Horst Eckert war Steppachs Teambester mit 446 Holz.

Die weiteren Einzelergebnisse ersieht man aus dem Spielbericht in der Bildergalerie.

Das nächste Match für Steppach II findet am Samstag, den 08.März um 16.30 Uhr in Mammendorf statt. Die Steppacher wissen, dass sie aus den ausstehenden vier Spielen jeden Punkt brauchen um das gesteckte Ziel zu erreichen. Na dann .... Aufgeht's !

Dritte in einem engen Match dem Tabellenführer unterlegen

Kreisklasse F2 - Im Spitzenspiel gegen das Team vom KSC Kegelzentrum musste sich die Dritte des Aufgehts mit 1700:1712 Holz knapp geschlagen geben. Michael Wieland war mit 460 Holz bester Spieler eines klasse Spiels. Steppach II steht mit 8:8 Punkten auf Platz 3 und hat einen Schnitt von 1626,5 Holz.

Die weiteren Einzelergebnisse ersieht man aus dem Spielbericht in der Bildergalerie.

Auch das Team III der Steppacher hat bis zum Montag, den 17.03. um 18.00 Uhr eine etwas längere Spielpause. Zu diesem Zeitpunkt ist der FC Haunstetten II Gastgeber des TSV Steppach III. Bis dahin gibt es also genügend Gelegenheit gut zu trainieren. Was dabei raus kommt - man wird sehen.

Das Mixteam sichert den 2.Platz mit deutlichem Sieg

Gemischte Klasse 1 - Das gemischte Team des TSV Steppach sicherte sich mit einem 1635:1591 Sieg gegen das Mixteam von der TSG Augsburg zwei wichtige Punkte. In einem fast ausgeglichenem Team war Andrea Zschapa mit 422 Holz die Mannschaftsbeste. Steppach steht nun mit16:8 Punkten und einem Schnitt von 1580,1 Holz auf Platz 2, knapp hinter dem Tabellenführer Cosmos Aystetten (22:8).

Die weiteren Einzelergebnisse ersieht man aus dem Spielbericht in der Bildergalerie.

Am Montag, den 10.03. um 18.00 Uhr erwartet das Team des FC Haunstetten das Mixteam des TSV Steppach auf ihren Bahnen. Um am Tabellenführer Cosmos Aystetten dran zu bleiben benötigen die Steppacher jeden Punkt. Schau mer mal was dieses Spiel bringt und dann seh mer scho.......

Die Steppacher Damen sind im Moment nicht aufzuhalten

Damenbezirksliga A-Mitte - Zum Sonntagsspiel erwarteten die Damen des Tabellenführers TSV Steppach das Team vom SV Mammendorf. Mit einer tollen Mannschaftsleistung und starken Einzelleistungen holten sich die Steppacher Mädels einen ungewohnt hohen 2590:2443 Sieg, bei dem vor allem die Matchbeste Caro Kügle mit 460 Holz, Anja Lilla (453) und Adele Weber (442) herausragten. Die Steppacherinnen führen ihre Klasse nun mit 28:4 Punkten und dem Ligaschnitt von 2470,9 vor den Damen aus Obermeitingen (22:8) an.

Die weiteren Einzelergebnisse ersieht man aus dem Spielbericht in der Bildergalerie.

Und schon im nächsten Match am Sonntag, den 09.03. um 15.30 Uhr kommt es zum Spitzenduell zwischen dem SSV Obermeitingen und den Damen aus Steppach. Sollte das Match aus Steppacher Sicht erfolgreich verlaufen, dürfte das von den Damen gesteckte Ziel fast erreicht sein. Das heisst also: "Högschde Konzentration" !

Dann also - bis die Tage..............................jbr

_______________________________________________________________________________

Steppachs Keglerin der Woche - diesmal Carolin Kügle mit guten 460 Holz !

Steppachs Kegler der Woche - diesmal Georg Spengler mit starken 930 Holz !

_______________________________________________________________________________

A U F G E H T S

.....die Quintessenz aus Freizeit und Sport !!

und das bei jedem Wetter.
_______________________________________________________________________________
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.